Lombardei: Blick in die Ötztaler Alpen
Foto: mauritius images / Rainer Mirau
Tourentipps

Die schönsten Weitwanderwege der Alpen

9. März 2018

Langsam, aber sicher neigt sich der Winter dem Ende zu. Wir fiebern schon jetzt der Wandersaison entgegen und inspirieren euch daher mit 14 der schönsten Weitwanderwege im Alpenraum.

1. Alpenüberquerung

Deutschland - Österreich - Italien

Die Königin der Weitwanderwege: In einer Woche führt diese Variante der Alpenüberquerung von Deutschland über Österreich bis nach Italien. Wir stellen euch die Überquerung vom Tegernsee bis nach Sterzing im Detail vor.

Alpenüberquerung: Auf der Gehrerspitze in Tirol
Sie ist wohl die Königin unter allen Weitwanderwegen: Die Alpenüberquerung. In einer Woche geht es in 7 Etappen von Deutschland über Österreich bis nach Italien. Wir stellen euch die Überquerung vom Tegernsee bis nach Sterzing im Detail vor. Auf geht's!

2. WaiWi

Kitzbüheler Alpen / Tirol / Österreich

Abwechslungsreiche Mehrtagestour im Pillerseetal: In 3 Etappen führt der Weitwanderweg auf insgesamt 50 km und über 3.200 Höhenmeter aus Waidring zum Wildseeloder – daher auch der Name WaiWi.

Pillerseetal: Wildseeloderhaus in Tirol
Abwechslungsreiche Mehrtagestour im Bezirk Kitzbühel in Tirol: In 3 Etappen führt der Weitwanderweg auf insgesamt 50 km und über 3.200 Höhenmeter aus Waidring zum Wildseeloder – daher auch der Name „WaiWi“. Wir stellen euch die Tour im Detail vor.

3. Berliner Höhenweg

Zillertaler Alpen / Tirol / Österreich

In 8 Etappen führt der Berliner Höhenweg durch die hochalpine Landschaft der Zillertaler Alpen und überwindet dabei stolze 7.644 Höhenmeter.

Schwarzsee in den Zillertaler Alpen
Der Berliner Höhenweg, mitunter auch Zillertaler Runde oder Zillertaler Höhenweg genannt, lässt die Herzen erfahrener Bergsteiger höher schlagen. In 8 Etappen führt er durch die hochalpine Landschaft der Zillertaler Alpen und überwindet dabei stolze 7.644 Höhenmeter (T3 – anspruchsvolles Bergwandern – auf der SAC-Wanderskala). Ein besonders lohnender Höhenweg für erfahrene Bergsteiger: Hochalpin, steil und ausgesetzt. Wir stellen euch die Tour im Detail vor.

4. Lechweg

Vorarlberg - Tirol / Österreich

Der Lechweg in Vorarlberg und Tirol führt in 7 Etappen durch die Lechtaler- und die Allgäuer Alpen – und empfiehlt sich auch für die Übergangszeiten.

Formarinsee in den Lechtaler Alpen in Vorarlberg
Wer sagt, dass Weitwandern nur etwas für den Sommer ist? Leuchtend rote Blätter, leicht angezuckerte Gipfel, herbstliche Lärchen: Der Lechweg in Vorarlberg und Tirol empfiehlt sich auch noch wärmstens im Spätherbst. Wir stellen euch die 7 Etappen im Detail vor.

5. Fernwanderweg E4

Bregenzerwaldgebirge / Vorarlberg / Österreich

Der Fernwanderweg macht auch in Vorarlberg Station. Es ist zwar ein vergleichsweise kurzer Abschnitt, steht den anderen Etappen in puncto Schönheit aber in nichts nach.

Zürsersee im Lechquellengebirge
Der Fernwanderweg durch die nördlichen Kalkalpen macht auch in Vorarlberg Station. Es ist zwar ein vergleichsweise kurzer Abschnitt, der sich durch das westliche Bundesland zieht, aber in Punkto Schönheit und Naturerlebnis steht er den anderen Etappen in nichts nach. Wir stellen euch 3 Etappen im Detail vor.

6. Osttiroler Jakobsweg

Osttirol / Österreich

Auch in Osttirol gibt es einen Jakobsweg. Er umfasst 5 Etappen und führt aus dem Kärntner Drautal über Lienz entlang der Drau ins Südtiroler Pustertal.

Weitwandern: Der Osttiroler Jakobsweg
Weitwandern in Ost- und Südtirol

Der Osttiroler Jakobsweg

Ja, auch in Osttirol gibt es einen Jakobsweg. Er umfasst 5 Etappen und führt aus dem Kärntner Drautal über Lienz entlang der Drau ins Südtiroler Pustertal. Wir stellen euch die Teilstrecke des Jakobswegs in Ost- und Südtirol vor.

7. Karnischer Höhenweg

Karnischer Hauptkamm / Kärnten / Österreich

Am Karnischen Höhenweg wird jeder Wanderer zum Grenzgänger. Kein Wunder: Der Karnische Hauptkamm trennt Österreich von Italien. Man wandelt also stets auf der Grenze – und Geschichte – dieser beiden Länder.

Karnischer Höhenweg: Obstanserseehütte
Am Karnischen Höhenweg wird jeder Wanderer zum Grenzgänger. Kein Wunder: Der Karnische Hauptkamm trennt schließlich Österreich von Italien. Man wandelt also stets auf der Grenze – und Geschichte – dieser beiden Länder. Wir stellen euch den historisch gewachsenen Höhenweg im Detail vor.

8. Panoramaweg Südalpen

Kärnten / Österreich

226,7 km - 13.589 Höhenmeter - 3 Urlaubsregionen. Auf 17 Etappen führt der Panoramaweg Südalpen durch Kärnten und bleibt dabei immer: auf der Sonnenseite.

9. Via Venezia

Tirol - Südtirol - Venetien / Österreich - Italien

In 22 Etappen von Scharnitz im Karwendel über die Tuxer- und Zillertaler Alpen, die Dolomiten und die Civetta bis nach Venedig – ein Abenteuer der Extraklasse. Wir stellen euch die einzelnen Abschnitte des Weitwanderwegs im Detail vor.

Dolomiten: Belluno in Italien
In 22 Etappen von Scharnitz im Karwendel über die Tuxer- und Zillertaler Alpen, die Dolomiten und die Civetta bis nach Venedig – ein Abenteuer der Extraklasse. Wir stellen euch die einzelnen Abschnitte des Weitwanderwegs im Detail vor.

10. Alpe-Adria-Trail

Österreich - Slowenien - Italien

3 Länder, 37 Etappen, 750 Kilometer: Das ist der Alpe-Adria-Trail. Der Weitwanderweg führt vom Fuße des Großglockners durch Kärnten, weiter über Slowenien und bis nach Italien ans adriatische Meer.

Alpe-Adria-Trail: Am Millstätter See in Kärnten
3 Länder, 37 Etappen, 750 Kilometer: Das ist der Alpe-Adria-Trail. Der Weitwanderweg führt vom Fuße des Großglockners durch Kärnten, weiter über Slowenien und bis nach Italien ans adriatische Meer. Hauptsächlich im nicht-alpinen Bereich angesiedelt, richtet sich der Alpe-Adria-Trail darum auch in erster Linie an kulturinteressierte Genusswanderer. Wir stellen euch den Weitwanderweg im Detail vor.

11. Dolorama

Dolomiten / Südtirol / Italien

Wandern mit den Dolomiten im Blick: In 4 Tagen führt der Weitwanderweg Dolorama aus Rodeneck in Südtirol rund um den Ploseberg im Eisacktal bis nach Lajen.

Dolorama: Eisacktal in Südtirol
Wandern mit den Dolomiten im Blick: In 4 Tagen führt der Weitwanderweg Dolorama aus Rodeneck in Südtirol rund um den Ploseberg im Eisacktal bis nach Lajen. Wir stellen euch die Etappen im Detail vor.

12. Vinschger Höhenweg

Ötztaler Alpen / Südtirol / Italien

Auf 108 km führt der Vinschger Höhenweg in 6 Etappen entlang der artenreichen Vegetation des Sonnenbergs von Staben bis zur Etschquelle am Reschenpass im Dreiländereck. Eine lohnende Mehrtagestour für geübte Bergwanderer.

Vinschger Höhenweg
Auf 108 km führt der Vinschger Höhenweg in 6 Etappen entlang der artenreichen Vegetation des Sonnenbergs von Staben bis zur Etschquelle am Reschenpass im Dreiländereck. Eine lohnende Mehrtagestour für geübte Bergwanderer. Wir stellen euch die Etappen im Detail vor.

13. Schladminger Tauern Höhenweg

Schladminger Tauern / Steiermark / Österreich

Südlich des Dachsteinmassivs breiten sich die Schladminger Tauern aus. Ein Großteil der 300 Bergseen und knapp 150 Wasserfälle der Niederen Tauern liegt hier, ebenso wie zahlreiche lohnende Bergziele. Wir stellen euch den Schladminger Tauern Höhenweg vor, der auf 5 Etappen und über 45 km durch die Steiermark führt.

Höchstein in den Schladminger Tauern
Südlich des Dachsteinmassivs breiten sich die Schladminger Tauern aus. Ein Großteil der 300 Bergseen und knapp 150 Wasserfälle der Niederen Tauern liegen hier, ebenso wie zahlreiche lohnende Bergziele. Wir stellen euch den Schladminger Tauern Höhenweg vor, der auf 5 Etappen und über 45 km durch die Steiermark führt.

14. BergZeitReise

Steiermark / Österreich

Entlang der Wanderroute „Vom Gletscher zum Wein“ führt der Weitwanderweg BergZeitReise in 10 Etappen durch die Hochsteiermark. Wir stellen euch die Strecke im Detail vor.

15. Märkischer Landweg

Brandenburg / Deutschland

Im Nordosten Brandenburgs liegt die Uckermark – nur circa eine Stunde von Berlin entfernt und in direkter Nachbarschaft zu Mecklenburg-Vorpommern und Polen. Der Märkische Landweg durchquert diese dünn besiedelte Landschaft in 10 Etappen.

Unterwegs am Märkischen Landweg in der Uckermark
Im Nordosten Brandenburgs liegt die Uckermark – nur circa eine Stunde von Berlin entfernt und in direkter Nachbarschaft zu Mecklenburg-Vorpommern und Polen. Mit 3.077 km² ist sie eine der größten, aber auch am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands. Beste Bedingungen also für Ruhe und naturnahe Erholung. Der Märkische Landweg durchquert diese Landschaft in 10 Etappen. Wir stellen sie euch im Detail vor.

16. Lasörling Höhenweg

Osttirol / Österreich

Wilde Bergnatur, schmale Grate, weite Matten von Almrosen. Dazu noch: kristallklare Seen, schneeweiße Gletscher und Bilderbuchhütten. Im Lasörling Höhenweg gipfelt – so könnte man meinen – die geballte Schönheit der österreichischen Bergwelt. Genießen kann man diese auf insgesamt 5 Etappen.

Zupalsee am Lasörling Höhenweg in Osttirol
Wilde Bergnatur, schmale Grate, weite Matten von Almrosen. Dazu noch: kristallklare Seen, schneeweiße Gletscher und Bilderbuchhütten. Im Lasörling Höhenweg gipfelt – so könnte man meinen – die geballte Schönheit der österreichischen Bergwelt. Wir stellen euch die 5 Etappen des Osttiroler Höhenwegs im Detail vor.

Mehr zum Thema

Illustration: Weitwandern
Alles für die lange Strecke: Wir versorgen euch in unserer vierteiligen Serie mit Tipps und Tricks rund ums Weitwandern. Vor allem die Vorbereitung im Vorfeld ist entscheidend: Wie trainiere ich auf einen Weitwanderweg hin? Wie plane ich die Strecke? Was packe ich ein? Im zweiten Teil unserer Serie: das Basiswissen.
Illustration: Weitwandern
Alles für die lange Strecke: Beim Weitwandern ist die Vorbereitung entscheidend. Was soll man zum Beispiel alles einpacken? Hier einige wertvolle Tipps.
Einfach nur Gehen und die Natur genießen: Der Millstätter See am Alpe-Adria-Trail
Der Frühling nähert sich bereits in großen Schritten und mit ihm beginnt die schönste (Weit-)Wanderzeit des Jahres: Sich Zeit nehmen für einen Weitwanderweg und dabei Ruhe und vielleicht auch sich selbst finden, davon träumen viele. Und damit der Traum auch Wirklichkeit wird, haben wir 8 Weitwanderwege für euch zusammengestellt, nah und fern, flach und steil!
Illustration: Weitwandern - Training
Alles für die lange Strecke: Wir versorgen euch in den nächsten vier Wochen mit Tipps und Tricks rund ums Weitwandern. Vor allem die Vorbereitung im Vorfeld ist entscheidend: Wie trainiere ich auf einen Weitwanderweg hin? Wie plane ich die Strecke? Was packe ich ein? Im ersten Teil unserer Serie: das Training.

Bergwelten entdecken