16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Aussicht von der Gamsstallscharte im Latemar
Foto: Stefan Voitl
Bergportrait

Latemar - die stille Seite der Dolomiten

• 3. September 2019

Ein stiller Bergsee, in dem sich ein faszinierender, zackiger Gebirgskamm spiegelt, einsame Hütten, wunderschöne Panoramen... Bergwelten-Autor Simon Schöpf war im Latemar unterwegs, in einem Teil der Dolomiten, der wenig überlaufen ist, in dem die Bergnatur in ihrer ursprünglichen Schönheit erhalten ist. Im aktuellen Bergwelten-Magazin (Oktober/November 2019) berichtet er von seiner abwechslungsreichen Entdeckungsreise. 

Das aktuelle Bergwelten-Magazin (Ausgabe Oktober/November 2019)
Foto: Bergwelten
Das aktuelle Bergwelten-Magazin (Ausgabe Oktober/November 2019)
Anzeige
Anzeige

Das aktuelle Bergwelten Magazin ist ab 12. September 2019 überall im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo für ÖsterreichDeutschland und die Schweiz erhältlich. 

Keiner kennt den Latemar besser als Bergführer Hansjörg Welscher, der Simon Schöpf in seine Heimatberge mitnimmt und ihm die schönsten, stillsten und auch schroffsten Plätze zeigt. Wilde Türme aus Basalt und Kalk ragen in den Himmel, anspruchsvolle, versicherte Steige fordern alle Konzentration, grüne Almwiesen und urige Hütten laden zur willkommenen Rast und Erholung ein. Der Latemar hat für jeden Geschmack etwas zu bieten, von alpinen Kletterrouten, über Klettersteige, wunderschön aussichtsreichen Wanderwegen bis hin zu naturbelassenen Seen, an deren Ufer man einfach nur die Seele baumeln lassen kann. 

Wir stellen euch hier ein paar der schönsten Touren und Hütten vor.

Hütten und Almen

Wanderungen und Bergtouren

Der Latemar besticht durch seine bizarren Felsformationen und aussichtsreichen Steigen. Dabei kann man zwischen anspruchsvollen, zum Teil mit Drahtseilen versicherten Pfaden oder auch Klettersteigen bis hin zu gemütlichen Wanderwegen wählen.

Einzig die Touren im Gebiet Zanggen sind aktuell nicht möglich, da die Schäden eines massiven Windwurfs im Oktober 2018 noch nicht gänzlich beseitigt werden konnten und daher die Wege in diesem Bereich gesperrt sind. 


Mehr zum Thema

  • Abo-Angebot

    Wenn die Wildnis ruft

    • 8 Ausgaben jährlich
    • Buch „50 Skitouren für Genießer“ als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken