16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Latemarspitze (östliche)

Latemarspitze (östliche)

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T4 schwierig
Dauer
5:00 h
Länge
11,1 km
Aufstieg
1.183 hm
Abstieg
1.183 hm
Max. Höhe
2.791 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober

    Anreise

    Anzeige

    Die Latemarspitze (auch Östliche Latemarspitze) ist mit 2.791 m eine der anspruchsvollsten Gipfelziele in der Gebirgsgruppe des Latemar in den Dolomiten.
    Der klingende ladinische Name „Latemar“ heißt übersetzt so viel wie „Milchmeer“.

    Wegbeschreibung:
    Die technisch anspruchsvolle Bergtour beginnt unterhalb des Karerpasses beim Grand Hotel „Karersee“ (1.613 m). Gegenüber vom Grand Hotel wählt man den Weg Nr. 18, der rechts abzweigt und zum Gipfel führt.

    Anfangs wandert man durch den Wald zu den Latemarwiesen und folgt dann dem Weg rechts, der steil bergwärts führt. Der Wegabschnitt auf der Südseite des Col Cornon erfordert Trittsicherheit (zwei Stellen im Schwierigkeitsgrad II sind zu bewältigen). Oberhalb der Waldgrenze geht der Steig in eine Rinne über, die man bis zur Scharte durchsteigt. In der Latemarscharte führt der Weg in leichtem Gefälle zum Südhang des Berges und quert diesen, bis man den Hauptgipfel erreicht.

    Der Rückweg erfolgt auf derselben Route.

    Gut zu wissen:
    Wegen der Sturmschäden vom Oktober 2018 musste das gesamte Leitsystem an den Wegen erneuert werden. Es kann durchwegs sein, dass die Markierungen an manchen Stellen noch fehlen.
    Wir bitten um Verständnis.

    💡

    Man kann für den Abstieg auch eine weniger steile, aber länger Route wählen. Dafür geht man von der Latemarscharte auf Weg Nr. 517 hinunter zum Karerpass und auf der Straße bis zum Grand Hotel zurück.

    Anfahrt

    Auf der Brennerautobahn A 22 bis Bozen Nord / Eggental. Hier im Kreisverkehr links in das Eggental einfahren und der Dolomitenstraße bis Birchabruck und Welschnofen folgen. Weiter bis zum Karersee und in Richtung Karerpass zum Parkplatz.

    Parkplatz

    Parkmöglichkeit in der Nähe der Talstation der Sessellifte.

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Bahn bis Bozen und weiter mit dem Bus Nr. 180 über Welschnofen auf den Karerpass.

    Bergwelten entdecken

    d