17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Latemarium Relax

Latemarium Relax

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:15 h
Länge
6,5 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
597 hm
Max. Höhe
2.096 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Eine entspannende Themenwanderung an den Berghängen des Latemar in den Dolomiten von der Berghütte Oberholz über die Mayrl-Alm und Epircher-Laner-Alm nach Obereggen.
Auf dieser einfachen Familienwanderung kann man die Natur erfahren und die Entschleunigung genießen.

Tempo ist nicht gleich Geschwindigkeit, dies gilt besonders wenn man in den Dolomiten wandert. Latemar.Relax bietet Naturliebhabern wohltuende Entschleunigung, Entspannung und Zeit zum Verweilen. Im Mittelpunkt steht die unmittelbare Naturerfahrung.

Wegbeschreibung:
Man beginnt den Themwenweg Latemar.Relax an der Bergstation Oberholz bei der gleichnamigen Berghütte und wandert am Weg Nr. 23 zur Mayrl Alm und über Weg 9 bis zur Epircher-Laner-Alm. Hier startet der eigentliche Wanderweg, der über die Wege Nr. 10 und Nr. 11 nach Obereggen führt.

Am Weg begegnet man saftigen, bunt leuchtenden Blumenwiesen und bewaldeten, schattigen Wäldern. Eltern nehmen sich Zeit, genießen die Ruhe und entspannen auf den Latemarium-Liegen, während die Kinder die Frische der umgebenden Natur auf sich wirken lassen.

💡

Alternativ kann der Themenweg Latemar.Relax auch von Obereggen aus erwandert werden.

Anfahrt

Von Innsbruck über die Brenner-Autobahn A22 bis zur Ausfahrt Bozen Nord - Eggental, dann ca. 0,5 km Richtung Bozen. Beim Kreisverkehr links in das Eggental (SS 241) einfahren und dann auf der Dolomitenstraße weiter, in Birchabruck rechts abbiegen bis nach Obereggen (ca. 20 Minuten von der Autobahnausfahrt). In Obereggen mit dem Sessellift „Oberholz“ bis zur gleichnamigen Berghütte.

Parkplatz

Bei den Bergbahnen in Obereggen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Bozen, von dort aus mit dem öffentlichen Linienbus Bozen-Eggental (Linie 180) bis Obereggen.

Bergwelten entdecken