Tourentipps

Stadtnah: 6 Wanderungen um Köln

Touren-Tipps • 14. März 2017

Die Millionenstadt Köln ist nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt von Nordrhein-Westfalen, sondern auch die viertgrößte Stadt Deutschlands. Wer der Hektik der Großstadt entfliehen möchte, muss nicht allzu weit fahren: Die Eifel, Teil des rheinischen Schiefergebirges, erschließt lohnende Wanderungen unweit von Köln. Wir stellen euch 6 davon vor.

Köln: Kloster Steinfeld in der Eifel
Foto: mauritius images / Bildarchiv Monheim GmbH / Alamy
Das Kloster Steinfeld im Mittelgebirge Eifel unweit von Köln

1. Zur Kakushöhle

Wandern • Nordrhein-Westfalen

Zur Kakushöhle

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
15,1 km
Aufstieg
401 hm
Abstieg
401 hm

Herrliche Rundwanderung durch schönste Hügellandschaft: Aus Vussem führt die Tour rund um das obere Veybachtal und tief hinein in den Nationalpark Eifel. Passiert werden unter anderem die Kakushöhle, der Ort Vollem und der Eulenberg mit seinem grandiosen Panorama.

Ausgangspunkt: Vussem (50 Minuten Fahrzeit)

Öffentliche Verkehrsmittel: 60 Minuten Fahrzeit

  • Zug bis Mechernich
  • Bus 830 bis Vussem

2. Zur Ruine Olbrück

Ein Muss für alle Eifelfreunde: Mit der historischen Eisenbahn (Vulkan-Express) geht es zunächst einmal aus dem Rheintal ins Hochtal und von dort zu Fuß weiter ins herrliche Brohltal, über dem majestätisch die Ruine Olbrück auf einem erloschenen Vulkankegel thront.

Ausgangspunkt: Brohl-Lützing (60 Minuten Fahrzeit)

Öffentliche Verkehrsmittel: 45 Minuten Fahrzeit

  • Zug bis Remagen
  • Zug RB26 bis Brohl

3. Nach Bödingen

Wanderung im Siegtal mit zwei anspruchsvollen Anstiegen: Von Oberauel zum Wallfahrtsort Bödingen mit seinen klassischen Häusern im Stil des Bergischen Lands, vorbei am Kloster Bödingen und aus dem Tal des Halberger Bachs hinauf nach Niederhalberg mit einem herrlichen Blick bis hinüber zum Siebengebirge.

Ausgangspunkt: Blankenberg (30 Minuten Fahrzeit)

Öffentliche Verkehrsmittel: 40 Minuten Fahrzeit

  • S12 bis Blankenberg

4. Durch das Kaldenbachtal


Durch das Kaldenbachtal - Die Eifel zählt zum Rheinischen Schiefergebirge und ist ein grenzüberschreitendes Mittelgebirge in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen und außerdem im Osten Belgiens und Luxemburg.
4:30 h, 13,6 km


 

Rundwanderung im Nationalpark Eifel: Von Blens führt diese Tour in den Hürtgenwald durch liebliche Bachtäler und weiter um den Rossberg bis ins Schlehbachtal und Kaldenbachtal. Über das Odenbachtal geht es schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Ausgangspunkt: Blens (60 Minuten Fahrzeit)

Öffentliche Verkehrsmittel: 90 Minuten Fahrzeit

  • Zug bis Düren
  • Zug RB21 bis Blens

5. Rund um den Annaberger Hof

Lehrpfad in der Bonner Waldau: Vom Haus der Natur an der Waldau geht es entlang von Forstwegen und Alleen vorbei an einem großen Kinderspielplatz und einem aufregenden Wildgehege über die Freifläche am Annaberger Hof im nördlichen Kottenforst. Eine lohnende wie lehrreiche Tour für die ganze Familie!

Ausgangspunkt: Waldau (40 Minuten Fahrzeit)

Öffentliche Verkehrsmittel: 60 Minuten Fahrzeit

  • Zug bis Bonn
  • Bis 602 bis Waldau

6. Durch das Tal der Erkensruhr

Durch eines der schönsten Täler der Eifel: In der Abgeschiedenheit des Nationalparks Eifel führt diese Wanderung über saftige Wiesen und wilde Hochmoore durch das Tal der Erkensruhr und passiert dabei eine Fledermaushöhle, ein kretisches Labyrinth und zahlreiche Fachwerkhäuser. 

Ausgangspunkt: Erkensruhr (70 Minuten Fahrzeit)

Öffentliche Verkehrsmittel: 90 Minuten Fahrzeit

  • Zug bis Kall
  • Bus SB82 bis Schleiden
  • Bus SB63 bis Simmerath/Erkensruhr

Mehr stadtnahe Wanderungen

Königstein im Taunus bei Frankfurt
Es muss nicht immer hoch hinaus gehen. Man kann auch mal ganz gemütlich über hügelige Wiesen, durch sanfte Wälder oder ganz einfach in der Ebene wandern. Alles davon ist bei Frankfurt am Main möglich: Wir stellen euch  7 lohnende Touren für Großstädter vor.
Neckartal: Stuttgart in Baden-Württemberg
In einem Talkessel zwischen Wald und Reben liegt Stuttgart in Baden-Württemberg und eröffnet zahlreiche Wandermöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Wir stellen euch 12 davon vor.
Niederösterreich: Puchberg am Schneeberg
Wien, Wien, nur du allein. Das gilt nicht zuletzt für die Lage der Großstadt, denn in die Berge ist es gerade einmal ein Katzensprung. Aber auch in und um Wien lässt es sich herrlich wandern. Wir versorgen euch mit einer ausgewählten Sammlung an lohnenden Touren bei Wien.
Bayern: München vor herbstlichem Bergpanorama
Auch wenn es in weiten Teilen der Alpen bereits zu schneien begonnen hat, noch ist die Wandersaison nicht ganz vorbei. Wir stellen euch 8 gemütliche Wandertouren rund um München vor, die ihr im November noch abhaken solltet.

Bergwelten entdecken