16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Metropole Frankfurt
Foto: Unsplash / Marius Christensen
Touren-Tipps

Stadtnahe Touren in Deutschland

• 12. März 2019

Im Bergwelten Magazin (April/Mai 2019) stellen wir unseren Lesern die schönsten Touren rund um München, Stuttgart, Berlin, Hamburg und Leipzig vor. Wem dort Köln, Hannover oder Frankfurt abgeht, wird hier fündig.

Das neue Bergwelten-Magazin (April/Mai 2019)
Foto: Bergwelten
Das neue Bergwelten-Magazin (April/Mai 2019)
Anzeige
Anzeige

Die schönsten Touren rund um Köln

Köln ist die bevölkerungsstärkste Metropole in Nordrhein-Westfalen. Sie bietet Kultur und Geschichte aus über 2.000 Jahren, stellt ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum dar und ist bedeutende Messe- und Kongressstadt. 
Die Stadt am Rhein bietet aber auch die Möglichkeit, mit Öffentlichen Verkehrsmitteln rasch hinaus ins Grüne zu kommen. Der Königsforst im Osten der Stadt etwa oder die Große Dhünntalsperre bei Kürten sind beliebte Naherholungsgebiete.
 

Wanderungen

Ausgehend von Kürten wandert man durch das abwechslungsreiche Hügelland zur Großen Dhünntalsperre, die sich im Laufe der Zeit zu einem wahren Vogelparadies entwickelt hat. 

Wer ganz besonders gerne am Wasser ist, der sollte die Wanderung rund um die Urfttalsperre nicht auslassen. Die Wanderung führt mitten durch den Nationalpark Eifel und bietet eine Naturbesonderheit nach der anderen.

Mountainbiketour 

Der Königsforst ist fast so etwas wie eine grüne Lunge im Osten der Stadt Köln. Wanderer und Radfahrer finden hier gleichermaßen Erholung und sportliche Herausforderung. 

Die schönsten Wanderungen rund um Hannover

Am Übergang vom Niedersächsischen Bergland zur Norddeutschen Tiefebene hat sich im Tal der Leine eine bedeutende Stadt entwickelt. Hannover zählt heute mehr als 535.000 Einwohner und ist als Messestand, vor alle durch die jährlich stattfindende IT-Messe CeBIT, weltbekannt. 
Die seen- und waldreiche Landschaft rund um Hannover lädt aber auch ein, die Stadt schnell einmal zu verlassen, um sich im Grünen zu erholen.
 

Wanderungen

Der Maschesee ist immer einen Ausflug wert. Sei es, um ins Kühle Nass zu Springen, oder sich ihm auf schönen Wanderwegen zu nähern.

Oder aber man taucht ein ins Weserbergland und begibt sich auf Spurensuche nach der Industriegeschichte des Landes. Auf dem Bergmannsweg kann man viel über harte vergangene Tage lernen und gleichzeitig die schöne Natur genießen.

Mountainbiketour

Der waldreiche Deister eignet sich gut für kleine und große Radtouren. so kann man etwa rund um den Taternpfahl im Deister radeln. Aber auch zwei ausgewiesene Trails, der Ladies Only und der Ü30 Trail stehen zur Verfügung. 

Klettern

Kletterfreunde werden im Weser-Leine-Bergland am Hohenstein fündig. Hier befindet sich der kleine Klettergarten Süntel mit 21 Routen. 

Die schönsten Touren rund um Frankfurt am Main

In Geldangelegenheiten ist Frankfurt am Main unschlagbar, immerhin befindet sich hier der Sitz der Europäischen Zentralbank. Aber auch Wolfgang von Goethe wurde hier geboren und Frankfurt bietet viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Wer aber dennoch mal aus der Stadt raus will, der schätzt jedenfalls die Nähe zum Taunus nordwestlich der Stadt.
 

Wanderungen 

Der Taunus zeiht immer. Wald und Aussicht wechseln sich gekonnt, Schatten und Sonne findet man hier gleichermaßen. Ein schöner Ausflug für die ganze Familie führt beispielsweise am Kastanien-Erlebnispfad zum Opel-Zoo.

Oder warum nicht auch mal eine mehrtägige Wanderung in Angriff nehmen? Der Kleine Mainzer Höhenweg wäre schon mal ein guter Anfang. 

  • Klettern

    Wer gerne auf Fels klettert, dem sei der Klettergarten Buchstein - oder besser bekannt - die Eschbacher Klippen empfohlen. Der familienfreundliche Klettergarten befindet sich nördlich von Usingen. 

    Abo-Angebot

    Wenn die Wildnis ruft

    • 8 Ausgaben jährlich
    • Praktische Jausenbox als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken