15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Tourentipps

9 Schneeschuhtouren rund um Bern

Touren-Tipps • 22. Dezember 2020

Die Seele baumeln lassen und die Natur genießen: Das geht kaum besser als beim Wandern. Mit Schneeschuhen an den Füßen lässt es sich auch im Winter herrlich durch verschneite Landschaften wandern. Wir stellen euch 9 der schönsten Schneeschuhwanderungen im Kanton Bern in der Schweiz vor.

Schneeschuhwanderer in der Schweiz
Foto: mauritius images / Prisma by Dukas Presseagentur GmbH / Alamy
Schweiz: Schneeschuhwanderer vor Bergpanorama

1. Eggli

Berner Alpen / Bern

Mäßig schwere Schneeschuhtour im Kanton Bern: Die Wanderung führt auf das Hochplateau des Gstaader Hausbergs Eggli (1.670 m) mit herrlichem Blick über die Berner, Walliser und Freiburger Alpen. Optional kann der Anstieg mittels Liftunterstützung erleichtert werden.

Die Tour im Detail

2. Saanenmöser

Berner Alpen / Bern

Leichte und anfängertaugliche Schneeschuhwanderung im Kanton Bern: Aus Gstaad führt die Tour entlang des markierten Winterwanderwegs über Schönried und Wittere nach Saanenmöser. Flankiert von der Kulisse der Berner Alpen lohnt sich die Wanderung allein schon wegen des beeindruckenden Landschaftsbilds.

Die Tour im Detail

3. Höhi Wispele

Berner Alpen / Bern

Die idyllische, allerdings unmarkierte Schneeschuhwanderung im Berner Oberland führt von Lauenen zum Brüchli und weiter über den Chrinepass (1.659 m) auf die Höhi Wispele (1.939 m). Am Gipfel warten nicht nur ein lohnender Blick auf Gstaad und die umliegenden Gipfel der Berner Alpen, sondern auch das Berggasthaus Wispile. Gut gestärkt kann man entweder zu Fuß absteigen oder die Gondel zurück ins Tal nehmen.

Die Tour im Detail

4. Naturschutzgebiet Rohr

Berner Alpen / Bern

Ausgehend vom Hotel Alpenland führt die familienfreundliche Schneeschuhtour aus Lauenen im Berner Oberland entlang des markierten Winterwanderwegs durch das wunderschöne Naturschutzgebiet Rohr. Herrliche Winterlandschaft vor Berner Gipfelpanorama – schöner geht es kaum!

Die Tour im Detail

5. Trütlisbergpass

Berner Alpen / Bern

Die mittelschwere Schneeschuhtour im Berner Oberland führt aus dem Simmental über den Trütlisbergpass zum Trütlisberg (2.075 m) und weiter über Tube und Egg nach Schwändli, von wo aus man dem Weg nach Rütschli bis nach Lauenen folgt. Dort angekommen kann man den Bus zurück nach Lenk im Simmental nehmen.

Die Tour im Detail

6. Wistätthorn

Berner Alpen / Bern

Konditionell anspruchsvolle Schneeschuhtour im Berner Oberland: Von St. Stephan über Lüss und Laseberg nach Zeerizmad, vorbei am Ruwlishore (2.228 m) und hinauf aufs Wistätthorn (2.362 m). Das Bergpanorama reicht von Gipfeln wie Giferspitz und Launenhorn bis hin zu Wallritzgrat und Hundrügg. Zwei Steilstufen entlang der Tour setzen etwas Erfahrung im Schneeschuhgehen voraus.

Die Tour im Detail

7. Site Alp

Freiburger Alpen / Bern

Landschaftlich lohnende, allerdings nicht markierte Schneeschuhwanderung vom Berghotel Sparenmoos in Zweisimmen zur Site Alp im Berner Oberland mit beeindruckender Aussicht ins Simmental. Der Rückweg führt in Richtung Südwest über den Rücken eines Hügels zurück zum Ausgangspunkt.

Die Tour im Detail

8. Sparenmoos Rundweg

Freiburger Alpen / Bern

Die markierte Schneeschuhtour verläuft recht einfach aus Zweisimmen über den Vorderen Hüsliberg auf das Schlitenegg (1.790 m) mit lohnendem Blick ins Saanenland. In Richtung Nordwest geht es über den Hinteren Hüsliberg zurück zum Ausgangspunkt.

Die Tour im Detail

9. Chübelialp

Freiburger Alpen / Bern

Die markierte Schneeschuhwanderung aus Saanenmöser verläuft parallel zum Winterwanderweg in Richtung Hornberg über die Saanenwald-Lodge und vorbei am Golfclub bis zum Restaurant Chübelialp. Der Rückweg erfolgt entlang des Aufstiegs.

Die Tour im Detail

Mehr zum Thema

  • Bergwelten entdecken