Best of Bernese Oberland
Foto: Private Selection Hotels & Tours
Wandern & Velo perfekt kombiniert

Entdeckungsreise durch das Berner Oberland

Touren-Tipps • 1. Mai 2019

Mit Velo und Wanderschuhen geht es auf Abenteuerreise durch das Berner Oberland. Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Jungfrau-Region auf nur einer Tour: Vom mondänen Wintersportort Gstaad, über das idyllische Spiez am Thunersee, das weltbekannte "Tor zu den Bergen" Interlaken, Wengen, Merligen und das legendäre Bergsteigerdorf Grindelwald. Es gibt viel zu entdecken...

Die Route durch das Berner Oberland hat viel zu bieten: grandiose Aussichten, eine faszinierende Bergwelt, unberührte Natur, tiefblaue Bergseen und viel Abwechslung

Während die ersten drei Etappen mit dem Velo oder E-Bike zurückgelegt werden, heisst es am letzten Tag die Wanderschuhe schnüren: Am Weg von Grindelwald nach Wengen kann man das berühmte Dreigestirn aus allernächster Nähe bestaunen.


Die Tour im Überblick:

  • Startpunkt: Gstaad Schönried (Bern)
  • Endpunkt: Wengen (Bern)
  • Etappen: 4
  • Höhenmeter: 2.306 m bergauf und 2.243 m bergab
  • Strecke: 126 km
  • Beste Jahreszeit: Mai - Oktober
  • Buchbar: Die Tour kann als Komplettpaket inklusive Übernachtung, Mietbike und Gepäcktransport bei Private Selection Hotels & Tours gebucht werden.

Etappen der Tour im Detail:

Mehr zum Thema

Aufstieg von Heiligenschwendi zur Passhöhe Wolfsgruebe
Mit dem Berner Oberland verbindet man zumeist imposante Gipfel wie die, des Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau. Dass es neben diesen schroffen und steilen Berggipfeln auch liebliche Landschaften und genussvolle Wanderungen gibt, beschreibt das Buch „ErlebnisWandern mit Kindern Berner Oberland“ von Bernd Jung und Corinne Allenbach. Wir stellen euch vier abwechslungsreiche Wanderungen daraus vor.

Bergwelten entdecken