Anzeige

Skiroute Hochtirol - Etappe 6: Skitour auf den Großglockner

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S- schwierig 6:30 h 11,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.297 hm 1.880 hm 3.798 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Skiroute Hochtirol - Tag 6: Skitour von der Stüdlhütte auf den Großglockner. Mit 3.798 m der höchste Berg Österreichs. Im Winter empfiehlt es sich für weniger versierte Alpinisten, die Gipfelbesteigung am kurzen Seil eines Bergführers zu genießen, zusätzlich sind für die Gipfelbesteigung entsprechende Ausrüstung und Kletterkenntnisse erforderlich. Lohnende Skitour in der Glocknergruppe in Osttirol.

💡

Die Stüdlhütte ist mehr als nur „Basecamp“ für die Großglocknerbesteigung, sondern Ausgangspunkt für alpine Touren für Fortgeschrittene auf lohnende Gipfel wie zum Beispiel Teufelskamp (3.503 m) oder Romariswand (3.508 m). Auch die anspruchsvolle Ganztages-Rundtour über Burgwartscharte, Leitertal, Glorerhütte (Bergtörl), Lucknerhaus und zurück zur Stüdlhütte ist eine beliebte Variante.

Bergwelten entdecken