16.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Meran 2000 - Piffing - Mittager hinauf und Kesselberg hinunter

Meran 2000 - Piffing - Mittager hinauf und Kesselberg hinunter

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
Dauer
2:30 h
Länge
17,3 km
Aufstieg
555 hm
Abstieg
555 hm
Max. Höhe
2.320 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Eine, wegen ihrer Länge, anspruchsvolle Mtb-Tour von der Bergstation der Seilbahn Meran 2000 bis zum Mittager und weiter zum Kesselberg.
Eine sehr lohnende Tour mit herrlichen Tief- und Ausblicken in die Sarntaler Alpen im Herzen Südtirols.

Wegbeschreibung:
Von der Bergstation Meran 2000 in Piffing folgt man abwärts dem Serpentinenweg Nr. 18 bis man auf den Weg Nr. 14 gelangt. Man fährt diesem Weg entlang, bis man zur Kirchsteiger Alm gelangt.
Trainierte Biker fahren übe den zuerst flachen, dann steilen Weg über die Öttenbacher Alm (14, 10A und 10) nach oben fahren und durch eigene Kraft die ca. 350 Höhenmeter überwinden.
Wer die bequeme Variante bevorzugt, kann aber der Kirchsteiger Alm die Aufstiegsanlage verwenden.

Oben angelangt fährt man zuerst Richtung Kleiner Mittager und biegt dann links auf einem schmalen und steinigen Weg Richtung Kesselberg Hütte ab.

Der Weg Nr. 13 führt dann entlang einer schönen Panorama-Route wieder zurück. Auf dem Weg Nr. 18/A gelangt man zur Bergstation Piffing zurück.

Alternative:
Für die Abfahrt kann man über die Öttenbacher Alm zuerst auf dem Weg Nr. 10 und dann 10A fahren. Der flache Forstweg (Nr. 14) führt dann bis zur Meraner Hütte. Beim Schutzhaus kann man auch das e-Bike wieder aufladen.
Auf dem Weg Nr. 14 weiter, gelangt man bis zur Gabelung vor der Rotwand Hütte, wo man auf dem Serpentinen Weg Nr. 18 wieder hinauf zur Bergstation der Seilbahn (ca. 180 hm) oder hinab bis zur Talstation Falzeben und über die Landstraße nach Hafling und Meran.

💡

Ab der Kirchsteiger Alm kann man mit dem Sessellift Mittager bis auf 2.290 m Höhe fahren. Die Fahrräder werden auf spezielle Halterungen bei den Sesseln mittransportiert.

Anfahrt

Über die Schnellstraße MEBO zur Ausfahrt Sinich/Meran Süd.
Von dort, wie auch vom Meraner Stadtzentrum, den Schildern Richtung Hafling folgen.
Bei der Kreuzung Schenna gerade weiter und nach ca. einem Kilometer rechts in den Parkplatz an der Talstation der Bergbahn in der Naif abbiegen.

Parkplatz

Großer Parkplatz in der Naif, direkt bei der Talstation der Seilbahn Meran 2000.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zur Talstation der Bergbahn Meran 2000: vom Zugbahnhof Meran erreicht man in wenigen Minuten die Talstation Naif mit der Buslinie 1 / 1 A

Bergwelten entdecken