Anzeige

Sarner Weißhorn von Weissenbach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S schwierig 5:00 h 13,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.360 hm 1.360 hm 2.701 m
Anzeige

Die Skitour auf das Sarntaler Weißhorn (2.701 m) gilt als eine der Königstouren in den Sarntaler Alpen.
Diese technisch und konditionell anspruchsvolle Tour ist nur geübten Skibergsteigern zu empfehlen. Die markante Gipfelpyramide dieses Aussichtsberges im Herzen Südtirols ist in drahtseilgesicherter Kletterei im I. Grad erreichbar. 

💡

Beim Eiskletterturm beim Trappmann Hüttl im Pensertal kann man noch einen Stopp einlegen und einige Seillängen im steilen Eis klettern. Material zum Ausleihen gibt es vor Ort.

Anfahrt

Von Innsbruck (A 13) auf den Brenner und über die Brennerautobahn (A 22) nach Bozen. Ausfahrt Bozen Süd, dann der Beschilderung Sarntal / Val Sarentino folgen.

Vorsicht: Die Passstraße über das Penser-Joch ist in den Wintermonaten gesperrt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Innsbruck - Brenner bis zum Bahnhof Bozen. Weiter mit dem Linienbus nach Sarnthein. Dort umsteigen und weiter über Astfeld in das Pensertal bzw. Durnholzertal.

Link zu Südtirol Mobil  

Bergwelten entdecken