Tipps & Tricks

Outdoor-Training in der kalten Jahreszeit? Da braucht es oft eine Extraportion Motivation! Wir geben dir einige nützliche Tipps, wie der Sport auch im Winter zu einem lohnenden Erlebnis wird.
Ohne Felle keine Skitour. Erst sie machen den Aufstieg überhaupt möglich. Was es alles über diese Wunderdinger zu wissen gilt? Wir verraten es euch im heutigen Berg-Know-How.
Klassisch oder Skaten? Jeder Langlaufstil hat seine Vorzüge. Wer sich fürs Skaten entscheidet, muss etwas mehr an der Technik feilen, erzielt aber ein höheres Tempo und kann sich freier fortbewegen. Für den größten Spaßfaktor sollte man fünf Techniken beherrschen.
„Ich habe Schuhgröße 38!“ Das ist zwar ein passabler Gesprächsbeginn im Schuhgeschäft, bei Schneeschuhen aber nicht wirklich entscheidend. Denn da kommt es auf die Größe der Auflagefläche an. Drei Fragen führen zur richtigen Auswahl.
Schnell, gefahrlos, bequem: Pistenskitouren boomen. Der Alpenverein hat 10 Regeln für ein konfliktfreies Miteinander auf den Pisten formuliert. Wir stellen sie euch vor.
Der Aufstieg mit montierten Fellen unter den Skiern ist einfach. Wer gehen kann, kommt damit einen Berg hinauf – mehr oder weniger gut und bis die erste Spitzkehre notwendig wird. Denn einige grundlegende Kenntnisse und eine solide Technik sind jedoch auch beim Skitourengehen notwendig. Wir verraten euch vier Kniffe, mit denen aus einem kräftezehrenden Hinaufkämpfen mit rutschenden Fellen ein ökonomischer, entspannter und vor allem auch sicherer Aufstieg wird.
Das Angebot an Tourenskiern am Markt ist überaus vielfältig und nicht immer ist klar, für welches Modell man sich entscheiden soll. Wir haben einige Tipps parat – für alle, die sich demnächst neue Tourenskier zulegen möchten.
Wieso weshalb warum

Die SAC Schwierigkeitsskalen

Für unsere kuratierten und von Bergführern überprüften Touren auf bergwelten.com verwenden wir die objektiven Schwierigkeitsskalen des SAC. Hier erklären wir euch, warum. Und welche Vorteile das für alle Nutzer hat.
Für viele ein Ziel, das sie zumindest einmal verwirklichen möchten: auf Österreichs höchsten Berg, den 3.798 m hohen Großglockner an der Grenze zwischen Osttirol und Kärnten, steigen. So ein Vorhaben braucht allerdings solide Vorbereitung und einen Trainingsplan. Wer jetzt beginnt, ist rechtzeitig zur Hochtourensaison fit für den Glockner.
Wer im Winter viel draußen unterwegs ist, freut sich über wärmende Getränke. Ein Sirup aus der Wunderwurzel Ingwer erfüllt gleich mehrere Zwecke: Er wärmt eisige Hände und Füße wieder auf, tut bei Halsschmerzen gut, schmeckt köstlich und kommt ganz ohne künstliche Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe aus. Valerie Jarolim von Blatt und Dorn verrät ihr Rezept zum selbstgemachten Wundermittel, dem köstlichen Ingwersirup.
Natürlich, der Platz, an dem man das neue Jahr beginnen lässt, ist immer etwas Besonderes. Aber muss das unbedingt inmitten einer Countdown-grölenden und Knallkörper-zündenden Menschenmasse sein? Die folgenden Zeilen sind ganz einfach als Anregung und Inspiration zu verstehen, dem all(end)jährlichem Trubel doch einfach mal zu entfliehen.
Die erste Skitour steht an, doch die Steigfelle kleben nicht mehr? Experte Werner Koch vom Tiroler Hersteller Koch alpin verrät uns 3 Tipps, damit die Felle wieder richtig am Skibelag haften.
Wenn die Ski ausgedient haben, führt ihr letzter Weg üblicherweise zum Sperrmüll. Wir haben 5 kreative Ideen, wie du deinen Brettln ein zweites Leben schenken kannst.
LVS (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät), Schaufel und Sonde gehören zur Standardausrüstung für alle, die sich im Winter im freien Gelände bewegen. Um sicherzustellen, dass im Ernstfall einer Lawinenverschüttung die LVS-Geräte auch tatsächlich einwandfrei funktionieren, führt man vor jeder Tour einen sogenannten LVS- oder Gruppen-Check durch. Wir verraten euch, wie er funktioniert.
Es ist jeden Winter das Gleiche: Ganz überraschend kommt irgendwann der Schnee. Gut, wenn dann alles bereit ist, um direkt auf Tour zu gehen. Von der Fitness bis zur Notfallausrüstung: Wir sagen euch, worauf ihr achten müsst und was ihr unbedingt vor dem Saisonstart erledigen solltet.