Tourentipp

6 Skitouren rund um die Lavarellahütte

Touren-Tipps • 31. Januar 2020

Auf der mitten in der faszinierenden Bergnatur der Dolomiten gelegenen Lavarellahütte gibt es nicht nur ausgezeichnetes Essen inklusive Panaromablick, nein, sie ist außerdem Ausgangspunkt für eine Vielzahl lohnender Skitouren und Schneeschuhwanderungen. Also warum nicht ein verlängertes Wochenende nutzen und ein paar Skitourenberge von der Hütte aus erkunden? Wir stellen euch 6 Skitouren im Detail vor.

Die Lavarellhütte (2.045 m) inmitten des Naturparks Fanes-Sennes-Prages
Foto: Elias Holzknecht
Die Lavarellhütte (2.045 m) inmitten des Naturparks Fanes-Sennes-Prages

Die Hütte

Die Lavarellahütte besticht nicht nur durch ihre wunderschöne Lage am Fuße der Eisengabelspitze oder dem schönen Anstieg von Pederü. Wirklich bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Hütte seit über 100 Jahren durchgehend von derselben Familie bewirtschaftet wird. Hanspeter und Michaela Frenner sind die aktuellen Hüttenwirte und haben das Haus voll im Griff. An jeder Ecke sieht man, mit wieviel Herzblut die Hütte im Sommer wie im Winter bewirtschaftet wird. In der gemütlichen Stube werden außerdem köstliche hausgemachte Südtiroler Spezialitäten serviert und wer ausgefroren von der Skitour zurück kommt, darf sich auf die einzigartige Faßsauna mit anschließender Rotweinverkostung freuen. 

Skitouren rund um die Hütte

Skitouren rund um die Lavarellahütte
Foto: Elias Holzknecht
Skitouren rund um die Lavarellahütte

1. Monte Castello 2.756 M

Über das aussichtsreiche Limojoch zu einem der schönsten Aussichtspunkt in den Dolomiten: dem Monte Castello mit seinem Friedensbiwak an der Nordseite.
Vom Gipfel erschließen sich herrliche Blicke in die Tofane und auf die mächtigen Erhebungen der Lavarella und Cunturines im Südtiroler Naturpark Fanes-Sennes-Prags in den Dolomiten.

Die Tour im Detail

2. Neunerspitze 2.800M

Die Neunerspitze ist eine sehr beliebtes Skitour im Tourengebiet der Fanes. Das eigentliche Tourenziel stellt dabei der Vorgipfel (Wintergipfel) der Neunerspitze dar, dessen vorwiegend südseitige Ausrichtung bereits früh im Jahr hervorragenden Firn verspricht.

Die Tour im Detail

3. Piz Lavarella

Interessante und anspruchsvolle Skitour auf einen Dolomitengipfel der absoluten Extraklasse.

Die Tour im Detail

4. Col Toronn 

Leichte und kurze Skitour auf den Col Toronn, der wegen seiner rundlichen Form auch „Schildkröte" genannt wird. Die ideale Einstiegstour oder auch ein schönes Gipfelziel für Skitouren-Anfänger inmitten des Nurparks Fanes-Sennes-Prags in den Dolomiten.

Die Tour im Detail

5. Col Becchei de Sora 

Diese Skitour auf den Gipfel des Col Becchei (Pareispitze) zählt zu den Klassikern im Naturpark Fanes-Sennes-Prags und bietet eine tolle Einsicht in das gesamte Tourengebiet der Fanes.

Die Tour im Detail

6. Piz de Sant Antone

Lohnende, nicht beschwerliche Tour auf die Antoniusspitze (Piz de Sant Antone) über das Antonijoch mit schönen Abfahrtsmöglichkeiten an den weiten sonnenexponierten Hängen. Am Gipfel dieses Skitourenklassikers im Naturpark Fanes-Sennes-Prags in Südtirol, öffnet sich ein phantastisches Panorama auf die sagenumwobene Bergwelt der ladinischen Dolomiten.

Die Tour im Detail

Mehr zum Thema

Die Lavarellahütte
Hütte • Trentino-Südtirol

Lavarellahütte (2.045 m)

Ein Juwel inmitten des Naturparks Fanes-Sennes-Prags, ums Eck des zauberhaften Grünsees. Die hochmoderne und dennoch traditionelle Lavarellahütte (2.045 m) in den Südtiroler Dolomiten ist sogar mit einer finnischer Sauna ausgestattet. Hier entspannen sich Wanderer, Bergsteiger, Kletterer, Mountainbiker und im Winter Schneeschuhwanderer, Skitourengeher und passionierte Rodler. In unmittelbarer Nähe warten ein paar Dreitausender (Conturinesspitze, Lavarellaspitze, Zehnerspitze) auf konditionsstarke Sportler. Für Mountainbiker ist die Lavarellahütte wichtiger Stützpunkt auf der „Transalp“-Route. Das Haus wurde 2006 generalsaniert und entspricht modernsten Anforderungen. Strom wird vom hauseigenen Wasserkraftwerk und via Sonnenkollektoren erzeugt. Es gibt eine Zentralheizung. In der Nähe des Hauses halten die Murmeltiere ihr berühmtes Parlament ab und gleich neben der Lavarellahütte steht seit 2003 die Picia Capela de Fanes, die dem Heiligen Josef Freinademetz gewidmet ist. Es gibt in Summe 26 Betten in kleinen, gemütlichen Zimmern und 20 Lager-Plätze.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken