16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Ahrner Kopf von der Clarahütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
3:00 h
Länge
5,9 km
Aufstieg
1.044 hm
Abstieg
33 hm
Max. Höhe
3.051 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Mittelschwere Bergtour von der Clarahütte zum Ahrner Kopf (3.051 m) im wildromantischen Umbaltal in den Hohen Tauern. Vom Gipfel genießt man einen fantastischen Ausblick auf die Dreiherrenspitze und den Umbalgletscher.

💡

Der Aufstieg kann mit einer Übernachtung auf der Kleinen Philipp-Reuter-Hütte verbunden werden. Es handelt sich um eine Selbstversorgerhütte. Die Hüttenmarke kann auf der Clarahütte gelöst werden.

Anfahrt

Über Matrei in Osttirol bis in den Talschluss nach Ströden.

 

Parkplatz

Parken auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz in Ströden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn über Lienz nach Matrei i. O.
Von Matrei i.O. mit dem Bus nach Ströden.

Bergwelten entdecken