15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Am Percorso Pietre Rosse zur Cala dell’Inferno

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:50 h
Länge
7 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
450 hm
Max. Höhe
305 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Die „höllische“ Bucht ist nur zu Fuß erreichbar: Der Osten Elbas ist einsam, vor allem die Portoferraio zugewandte Seite. Wenige Buchten sind hier über den Landweg anfahrbar. Viele Abschnitte sind nur über das Wasser zu erreichen, einige nur durch Fußmärsche, die nichts für einen schnellen Strandausflug sind. Die Eichenwälder bieten viel Schatten, aber man wird auf dieser Tour zu jeder Saison schwitzen, erfolgt doch der Rückweg auf der GTE rund 300 m über dem Meer.

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Elba - Die schönsten Küsten- und Bergwanderungen“ von Wolfang Heitzmann und André M. Winter, erschienen im Rother Bergverlag. 
Der komplette Guide ist auch in der Rother Touren App für Android oder iPhone erhältlich.

Anfahrt

Zufahrt über den Sattel nördlich von Rio nell’Elba.

Parkplatz

Cala del Nisportino, ausgewiesener Parkplatz

Bergwelten entdecken