16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Fleckner

Fleckner

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren

Anspruch
WS mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
3,9 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.331 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
    Anzeige

    Der Fleckner ist ein schöner Skiberg mit prächtigem Panorama in den südlichen Stubaier Alpen am Jaufenkamm in Ratschings. Die mittelschwierige Skitour, im Südtiroler Wipptal, führt im unteren Bereich flach über einen Forstweg und bietet erst oberhalb der Baumgrenze ein ideales Skigelände.

    Wegbeschreibung
    Die Tour beginnt an einem kleinen Parkplatz, auf der letzten Anhöhe der Fahrstrasse nach Flading (1.520 m). Man folgt zuerst den Forstweg bis zur Inneren Wumblsalm. Bei der ersten 180° Rechtskehre (1.630 m) verlässt man den Forstweg und steigt durch ein kurzes steiles Waldstück und kurz darauf über eine Lichtung.

    Bald erreicht man den Forstweg, der zur Inneren und Äusseren Wumblsalm führt. Nun links von einem Wildzaun über eine Wiese und über eine weitere kurze Steilstufe und durch lichten Wald bis zur Baumgrenze.

    Hier öffnet sich die Landschaft und die Spur zieht man hier durch schönstes Skigelände. Man geht nun in südwestliche Richtung, nicht allzu steil auf einen markanten Rücken zu, der von Norden zum Saxner führt (rechts davon ist einen kleine Kuppe mit einem Kreuz).

    Kurz vor dem Rücken (1.920 m) öffnet sich in südliche Richtung, ein für die Tourengeher bis dahin verborgenes Tal, das direkt zum Gipfel führt. Durch dieses Tal, über einige terrassenartige Stufen bis zum Gipfelaufbau des Saxners und Fleckners.

    Hier hält man sich links und steigt über den breiten südseitig gelegenen Rücken auf das Gipfelplateau des Fleckners.

    💡

    Konditionsstarke Gipfelsammler aufgepasst! Bei dieser Tour kann man den Gipfel des Saxners ebenso besteigen.

    Anfahrt

    A 22 Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Sterzing und weiter in das Ridnauntal bis zum Ort Stange. Links in das Ratschingstal abbiegen, vorbei an der Talstation des Skigebietes Ratschings in Bichl, bis kurz vor den Weiler Flading.

    Parkplatz

    Auf der letzten Anhöhe vor dem Weiler Flading befindet sich beim Forstwegabzweig zur Inneren Wumblsalm ein kleiner Parkplatz (1.520m) - von Bichl (Talstation der Bergbahnen) 3,8 Km entfernt.

    Bergwelten entdecken