Pertisau - Seebergspitze

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 3:00 h 4,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.148 hm 510 hm 2.085 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anspruchsvolle, aber lohende Wanderung im Karwendel in Tirol: Von Pertisau über den Hochwald geht es durch Latschefelder und einen Grat auf die Seebergspitze auf 2.085 m. Der Gipfel wartet mit toller Aussicht auf die umliegenden Berge des Karwendelgebirges und auf den Achensee.
💡
Die Seekaralm ist ein erlebenswertes Highlight: Die urige Jausenstation besteht nur aus einer kargen Holzhütte und ein paar rohen Holzbänken und Tischen, dafür wird eine köstliche Brettljause serviert.

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn A12 bis zur Ausfahrt Wiesing/Achensee fahren, dann weiter auf der Achensee-Bundesstraße B181 nach Maurach und dort nach Pertisau abbiegen.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz an der Schiffsanlegestelle.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Jenbach mit dem Bus Nr. 8332 nach Pertisau fahren. Oder vom Bahnhof Jenbach mit der historischen Achenseezahnradbahn nach Pertisau.
Wandern • Bayern

Auf den Aggenstein

Dauer
3:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
5,8 km
Aufstieg
1.231 hm
Abstieg
932 hm
Wandern • Tirol

Hinterer Daunkopf

Dauer
2:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
4,5 km
Aufstieg
950 hm
Abstieg
950 hm

Bergwelten entdecken