15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Obermaubach: Um das Staubecken

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
6,3 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Max. Höhe
288 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese landschaftlich wundervolle Wanderung in der Eifel in Nordrhein-Westfalen führt rund um den Stausee Obermaubach. Oberhalb von Obermaubach bilden alle Talsperren ein zusammenhängendes Talsperrensystem, dessen Mittelpunkt die Rurtalsperre in Schwammenauel ist. 

Die Seeumrundung führt hauptsächlich durch bewaldetes Gebiet und bietet immer wieder herrliche Ausblicke auf den See. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Eifel“, erschienen im Kompass Verlag.

Am Rande des Nationalparks Eifel liegt direkt am Ufer der Rur das Gut Kallerbend. Auf diesem schönen Gut werden die Gäste mit saisonalen Gerichten, wie etwa den frischen Bornheimer Spargel, oder hausgebackenen Kuchen verwöhnt. 

Anfahrt

Von Düren kommend über die B399 und K27 über Kreuzau bis nach Obermaubach. 

Parkplatz

Parkplätze an der Ortsseite oder Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus/Bahn: Rurtalbahn Düren–Heimbach; in Düren Anschlüsse nach Aachen, Köln und Jülich–Linnich.

Bergwelten entdecken