Texelspitze oder Cima Tessa

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 7:15 h 18,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.625 hm 1.625 hm 3.318 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Die lange, abwechslungsreiche Skitour auf die Texelspitze (3.318 m) in den Dolomiten Südtirols bietet die perfekte Mög­lichkeit, den Naturpark Texelgruppe in seiner vollen Pracht zu erleben und wird von fantastischen Ausblicken gekrönt.

💡

Ein echtes Schmankerl für sehr gute Skifahrer mit viel alpiner Erfahrung ist die direkte Abfahrt durch den Graben, der steil bis zum Mitterkaser führt.

Anfahrt

Bozen - Meran - Naturns - Schnalstal - Pfossental - Vorderkaser

Parkplatz

Parken in Vorderkaser (1.693 m)

Mitterkaser Alm
Hütte • Trentino-Südtirol

Mitterkaser Alm (1.954 m)

Die urige und traditionsreiche Mitterkaser Alm (1.954 m) ist vor allem als Einkehr und Stützpunkt am Meraner Höhenweg bekannt. Sie liegt im Naturpark Texelgruppe im Südtiroler Pfossental mit herrlichem Blick auf die Hohe Weiße. Das Pfossental selbst ist vor allem als wildreichste Region Südtirols mit zahlreichen Gämsen und Steinböcken bekannt.  Die einfach erreichbare Hütte ist nur über die Sommermonate bewirtschaftet und somit hauptsächlich für Wanderer, Mountainbiker und Familien interessant. Sie eignet sich aber auch wunderbar als Jausenstation bei Tagesausflügen im Pfossental.
Geöffnet
Mai - Nov
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Tirol

Mittlerer Seelenkogel

Dauer
6:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
15,3 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
1.530 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Monte Cevedale

Dauer
8:00 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
22,4 km
Aufstieg
1.700 hm
Abstieg
1.700 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

22531

Dauer
6:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
16,8 km
Aufstieg
1.664 hm
Abstieg
1.664 hm

Bergwelten entdecken