Nebelspitz oder Cima Tuatti

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 5:30 h 15,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.278 hm 1.278 hm 2.701 m

Die Nebelspitz (2.701 m), die ebenso durch die sehr lange Val di Bresimo bezwungen werden kann, bietet ab dem Val di Rabbi eine wenig besuchte Skitour von mittlerem Schwierigkeitsgrad, die mit ein bisschen Erfahrung und bei normalen Schneebedingungen den ganzen Winter unternommen werden kann.

Vom Gipfel hat man eine schöne Aussicht auf die umliegenden Gipfel der Magdalener Berge und der Ortler-Alpen Südtirols.

💡

Schön ist auch folgende Abfahrtsvariante, die allerdings ein wenig Orientierungssinn erfordert: Man überquert den Passo Palù und erreicht so, indem man stets abwärts fährt, die Malga Caldesa Alta und weiters die Bassa.

Anfahrt

Trient - Mezzolombardo - Cles - Terzolas - Val di Rabbi

Parkplatz

Parken im Ortsteil Cavallar di Rabbi (1.423 m)

Skitouren • Trentino-Südtirol

Trumserspitze zum Vorgipfel

Dauer
4:10 h
Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Länge
15,2 km
Aufstieg
1.380 hm
Abstieg
1.380 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Pisgana oder Monte Veneza

Dauer
5:30 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
18,7 km
Aufstieg
790 hm
Abstieg
2.500 hm
Skitouren • Tirol

Mittlerer Seelenkogel

Dauer
6:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
15,3 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
1.530 hm

Bergwelten entdecken