Mountainbiketour zur Pfeishütte von Scharnitz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S2 anspruchsvoll 2:30 h 20,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.035 hm 200 hm 1.922 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Abwechslungsreiche und landschaftliche reizvolle Mountainbiketour im Herzen des Karwendels, weit ab von den Massen im Hinterau- und Karwendeltal.

Das Gleirsch- und Samertal zählt nicht zu den bekanntesten Tälern im Karwendel, kann jedoch leicht mit den Nachbarn mithalten. Der rassige Schlussanstieg zur Pfeishütte hat vor allem für hart gesottene Mountainbiker etwas zu bieten.

💡

Mountainbike-Werkstatt: auf der Pfeishütte gibt es Werkzeug für kleinere Reparaturen auf der Hütte (einfach bei den Wirtsleuten nachfragen).

Anfahrt

Von Garmisch auf der Bundesstrasse E533 Richtung Innsbruck nach Scharnitz. Kurz vor der Kirche in Scharnitz links abbiegen zum großen Karwendelparkplatz Nr. 2  Google Maps
Von Innsbruck auf der B177 der Seefelder Bundesstraße nach Scharnitz bis zur Kirche, dort rechts abbiegen zum großen Karwendelparkplatz Nr. 2 Google Maps

Parkplatz

Karwendelparkplatz Nr. 1 bei der Staatsgrenze zur Holzbrücke die über die Isar führt zum beschilderten Parkplatz. Koordinaten:  47°23'52.33"N,  11°15'54.64"E

Karwendelparkplatz Nr, 2 bei der Kirche nach Osten abbiegen zum großen beschilderten Parkplatz. Koordinaten:  47°23'9.30"N,  11°16'1.07"E

Parkgebühr für beide Parkplätze €6,-- pro Tag

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB: Innsbruck - Scharnitz
Deutsche Bahn : Garmisch - Scharnitz

Pfeishütte
Hütte • Tirol

Pfeishütte (1.922 m)

Berggipfel wie Pfeisspitz, Rumer Spitze, Stempeljochspitze oder Bachofenspitze umringen die urige Pfeishütte (1.922 m). Die Hütte liegt am Ende des Samertales inmitten des südlichen Karwendels und oberhalb von Innsbruck. Sie fällt in die Kategorie klein, fein und gemütlich. Die Hütte zieht Menschen an, die Gipfeltouren und Überschreitungen im Karwendel an. Mountainbiker begeistern sich für die Auffahrt durch Gleirsch- und Samertal, die zunächst leicht ist. Den davon aufgewärmten Beinen wird zum Schluss einige Standfestigkeit und Durchhaltevermögen abverlangt.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Scharnitzer Alm
Hütte • Tirol

Scharnitzer Alm (995 m)

Die kleine Scharnitzer Alm (995 m) liegt am Eingang des Hinterautals im Tiroler Karwendel. Ohne weiten Anmarsch erreicht man von Scharnitz die Alm, die ein wenig abseits am südlichen Ufer der Isar am Weg zur Gleierschklamm liegt. 
Geöffnet
Mai - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Proxenalm

Dauer
2:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
19,1 km
Aufstieg
1.220 hm
Abstieg
1.200 hm

Bergwelten entdecken