15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gmundnerberg Nr. 8

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
8,4 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
450 hm
Max. Höhe
830 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Die leichte Wanderung geht vom Ortsplatz in Pinsdorf (bei Gmunden) in den oberösterreichischen Salzkammergut Bergen aus und führt über den Pinsdorfberg und den Gmundnerberg zurück zum Ausganspunkt. Die Strecke führt über Schotter, Forst- und Wanderwege entlang und bietet prachtvolle Ausblicke auf den Traunsee.

💡

Beim Steffelbauer in Pinsdorf gibt es auf Vorbestellung für 4 Personen und 2 Tage im voraus „Bratl in da Rein“: Haxn, Gansl und Ente.

Anfahrt

Autobahn A1 von Salzburg oder Wien kommend: bis Abfahrt Regau, B 145 Richtung Gmunden, nach 3 Km links Abzweigung nach Pinsdorf
<br><br>
Autobahn A8 von Passau - Knoten Wels Richtung A9 bis Voralpenkreuz - beim Voraplenkreuz auf A1 Richtung Salzburg - bis Abfahrt Regau, B 145 Richtung Gmunden, nach 3 Km links Abzweigung nach Pinsdorf

Parkplatz

Beim Ausgangsort

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug:
Westbahn Strecke von Salzburg oder Wien kommend 100 bis Attnang-Puchheim - umsteigen auf Strecke 170 in Richtung Gmunden und Stainach-Irdning bis Bahnhof Gmunden ( bei der Haltestelle Pinsdorf halten nicht alle Züge).
<br><br>
Mit dem Flugzeug:
Flughafen Linz/Hörsching - Blue Daube Airport
Flughafen Salzburg - W.A. Mozart Airport

Bergwelten entdecken