Fellhorn und Kanzelwand

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S3 schwierig 5:30 h 30,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.540 hm 1.540 hm 1.928 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Konditionell und technisch anspruchsvolle Rundtour am Gebirgsmassiv von Fellhorn und Kanzelwand in den Allgäuer Alpen. Für geübte Biker bietet diese grandiose Tour alles, was das Herz begehrt: zwei steile anstrengende Auffahrten, rasante Abfahrten, Trailabschnitte, zahlreiche Einkehrmöglichkeiten und überwältigende Ausblicke.

Hinweis: Tour befindet sich in Österreich und ist nicht als offizielle MTB-Tour ausgeschildert.

💡

An den vielen Gasthäusern und Alpen am Wegesrand kann man jederzeit seine Kraftreserven auftanken und dabei den imposanten Blick auf die Allgäuer Bergwelt genießen.
 

Diese Tour stammt aus dem Buch „Bike Guide Allgäuer Alpen“ von Stephan Baur und Sebastian Baur, erschienen im Bergverlag Rother.

Anfahrt

Am Kreisverkehr kurz vor Oberstdorf in das Kleinwalsertal und in die Ortschaft Riezlern. Exakter Ausgangspunkt: Talstation der Kanzelwandbahn direkt an der Hauptstraße. 

Parkplatz

Zahlreiche Parkplätze im Ort, z. B. beim Schwimmbad wenige Meter nach (südlich) der Talstation.

Mountainbike • Graubünden

Von Sent nach Tschlin

Dauer
4:30 h
Anspruch
S3 schwierig
Länge
33,2 km
Aufstieg
1.273 hm
Abstieg
1.273 hm
Mountainbike • Graubünden

Alp Clünas Rundtour

Dauer
4:05 h
Anspruch
S3 schwierig
Länge
31,8 km
Aufstieg
1.878 hm
Abstieg
1.881 hm

Bergwelten entdecken