15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
5 Tage mit der Familie

Quer durchs Karwendel - Trekking mit Kindern

• 18. Mai 2018
1 Min. Lesezeit

Vom Achensee bis Scharnitz - so sieht die 5 -Tagestour für Kinder ab ca. 10 Jahren quer durch das Karwendel aus. Wunderschöne Plätze mitten im Naturpark Karwendel, idyllische Almen und klassische Berghütten warten auf Familien, die sich dem Abenteuer „Mehrtageswanderung“ stellen wollen.

Diese Tour ist für Familien sehr geeignet, da sie aus kurzen Teiletappen besteht, die je nach Kondition und Können kombinierbar sind. Am Weg befinden sich insgesamt sechs Übernachtungshütten, die auch andere Kombinationen ermöglichen. Das Karwendel zeichnet sich durch langgezogene Täler und zerklüftete Kalkspitzen aus. Eine alternative und beschauliche Anreise kann mit dem Dampfzug von Jenbach nach Maurach und anschließend einer Schifffahrt über den Achensee nach Pertisau gemacht werden. Die älteste Dampf-Zahnradbahn der Welt arbeitet sich fauchend und zischend den steilen Berg hinauf zum Achensee. Insgesamt eine sehr schöne, mittelschwierige Tour in wunderschöner Landschaft.

Die Tourenbeschreibungen stammen aus dem Buch „Wander- und Hüttenurlaub - Trekking für ALLE“ von Birgit Eder, Wandaverlag. 
 

Die Etappen und Hütten im Detail

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mehr zum Thema

  • Bergwelten entdecken