Wasserwanderung
Foto: Nicola Bonderer
Wasserwanderungen

Kühle Wege für heisse Tage

Touren-Tipps • 24. Juli 2017

Im Bergwelten Magazin (August/September 2017) findet ihr zahlreiche wassernahe Touren, denn in der Hitze des Sommers gibt es nichts Besseres als eine Wanderung in die Berge: Routen zu idyllischen Bergseen und spektakulären Wasserfällen, zu ruhigen Flüssen, frischen Quellen und wilden Klammen. Wir haben die schönsten Touren in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Südtirol für euch recherchiert! 

1. Fotowettbewerb „Berge & Wasser“: Die Top-10

Fotowettbewerb Berge Wasser Bergwelten
Bei unserem Fotowettbewerb „Berge & Wasser“ haben wir die schönsten Bilder zum Thema gesucht, über 400 Einsendungen kamen ins Haus geflattert! Die Bergwelten-Community konnte im öffentlichen Voting über die Gewinner entscheiden, hier mit viel Trommelwirbel nun die würdigen Top-10. Herzliche Gratulation und danke an alle Teilnehmer!

2. Wasserwanderungen: Österreich

Der Lechweg ist nur einer von zahlreichen wunderschönen Wasserwanderungen in Österreich.
Im Bergwelten Magazin (August/September 2017) findet ihr zahlreiche wassernahe Touren, denn in der Hitze des Sommers gibt es nichts Besseres als eine Wanderung in die Berge: 11 Touren in Österreich zu idyllischen Bergseen und spektakulären Wasserfällen, zu ruhigen Flüssen, frischen Quellen und wilden Klammen.

3. Wasserwanderungen: Deutschland

Im Ilsetal – eine Wasserwanderung in Deutschland
Im Bergwelten Magazin (August/September 2017) findet ihr zahlreiche wassernahe Touren, denn in der Hitze des Sommers gibt es nichts Besseres als eine Wanderung am Wasser: Hier stellen wir euch 7 Touren in Deutschland zu idyllischen Bergseen und spektakulären Wasserfällen, zu ruhigen Flüssen, frischen Quellen und wilden Klammen näher vor.

4. Wasserwanderungen: Schweiz

5-Seen-Wanderung Wildsee
In der Hitze des Sommers gibt es nichts besseres als eine Wanderung am Wasser. Doch wohin gehen? Wir präsentieren Dir 18 Touren zu idyllischen Bergseen und spektakulären Wasserfällen, zu ruhigen Flüssen, frischen Quellen und wilden Klammen in der Schweiz.

5. Wasserwanderungen: Südtirol

Ein Spiegelbild am Sorapiss-See
Im Bergwelten Magazin (August/September 2017) findet ihr zahlreiche wassernahe Touren, denn in der Hitze des Sommers gibt es nichts Besseres als eine Wanderung in die Berge: 3 Touren zu idyllischen Bergseen und spektakulären Wasserfällen, zu ruhigen Flüssen, frischen Quellen und wilden Klammen in Südtirol!

Mehr zum Thema:

Achensee
Kristallklar, tiefblau und saukalt: In einen Bergsee zu springen – oder zumindest die Füße vorsichtig reinzuhalten –, gehört zu den besten Momenten, die man am Berg erleben kann. Wir präsentieren euch die 25 schönsten Bergseen der Alpen – ausgewählt von euch, der Bergwelten-Community!
Grünausee in den Stubaier Alpen
Die erste Hitzewelle des Jahres rollt über die Alpen – und beschert uns Temperaturen jenseits der 35°-Marke. Zu heiß fürs Wandern? Nicht unbedingt. Wir haben die passenden Touren für euch: Zum kalten Bergsee, durch die schattige Klamm, in die eisige Höhle und auf den Gletscher.
Rifugio Fonda Savio, Dolomiten, Südtirol
Heiße Temperaturen verspricht das Wochenende – bis zu 37 Grad. Hilft also nur mehr die Flucht ins kühle Nass – oder in die hohen Berge. Hier deshalb 4 schattige oder höher gelegene Wandertipps.

Magazin-Vorschau: Bergwelten August / September 2017

 

Bergwelten entdecken