15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Auf den Spuren der Schäfer - am Albschäferweg
Foto: Oliver Vogel, Landratsamt Heidenheim, Freizeit und Tourismus
Schwäbische Alb

Albschäferweg: Wandern auf den Spuren der Schäfer

• 1. Februar 2022

Zum charakteristischen Erscheinungsbild der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg gehören auf jeden Fall die Schafe. Auf dem Albschäferweg folgt man den alten und bis heute genutzten Routen der Wanderschäfer durch diese einzigartige und vielfältige Region, vorbei an herausragenden Kulturschätzen und Zeugen der Erdgeschichte. Eine faszinierend Rundwanderung in 10 Etappen. 

Wir haben alle Etappen für euch zusammengestellt: 

Fakten zum Albschäferweg

Die Tour ist in 10 Etappen aufgeteilt, In Summe sind 159 Kilometer und 2.156 Höhenmeter zu bewältigen. Die Gehzeit beträgt mehr als 42 h. Der Albschäferweg ist durchgängig mit dem Symbol eines Schäfers auf blauem Grund markiert. 

Bergwelten entdecken