Aktuelles

Langer Winter: Fluch oder Segen?

Aktuelles • 20. Februar 2018

Bist du Team Winter oder Team Sommer? Aktuell diskutieren wir diese Frage beinahe täglich in der Redaktion. Während die einen jedes Wochenende im Schnee spuren, klagen die anderen über stetig ansteigenden Vitamin D-Mangel. Das haben wir zum Anlass genommen, auch euch darüber diskutieren zu lassen. Für unsere Redakteure Katrin und Martin ist die Sache klar. Wer auf welcher Seite steht und vor allem warum lest ihr hier. 

Winter im Alpenraum
Foto: Rob Bye / Unsplash
Winter im Alpenraum

Katrin: Nie genug vom weißen Gold

Ich gebe es zu: ich bin eine Winterfanatikerin. Also eine von denen, die sich im Oktober schon auf den ersten Schnee freuen und im März traurig sind, wenn der Winter endgültig vorbei ist. Bergsteigen und Klettern schön und gut - dafür reichen allerdings zwei Monate Sommer mit Temperaturen um die 20 Grad locker aus! Ich halte diese andauernde Schwitzerei nicht aus. Gestank in Öffis, der einem die Tränen in die Augen treibt und ständiges Festkleben an Stühlen? Nein danke! Darum freue ich mich umso mehr, wenn im Februar nochmal eine ordentliche Ladung des weißen Golds vom Himmel fällt. Sind die Bedingungen günstig, werden ab morgen sogar die Wiener Langlaufloipen gespurt. Für die kommenden, hoffentlich schneereichen und klirrend kalten Wochenenden habe ich mir jede Menge Ski- und Schneeschuhtouren und Winterwanderungen vorgenommen. Inspiration dafür hole ich mir hier:

Niederösterreich: Wurzengraben am Schneeberg
Semmering, Schneeberg, Rax: Die Wiener Alpen sind die letzte hohe Gebirgsgruppe der Alpen und seit jeher nahegelegener Zufluchtsort für berghungrige Wiener. Bei ausreichender Schneelage tun sich hier beachtliche Möglichkeiten zum Skitourengehen auf – wir stellen euch 10 davon vor.
Schneeschuhwanderer bei Reit im Winkl im bayerischen Chiemgau
Wandern im Winter: Wir stellen euch 5 einfache Schneeschuhtouren in Deutschland, Österreich und Südtirol vor, die sich bestens für Anfänger eignen – und an landschaftlicher Schönheit dennoch nichts vermissen lassen.

Martin: Keine Lust mehr auf Gesichtsmaske

Dass Gefrorenes vom Himmel fällt kann nur ein Missverständnis der Natur sein. Mag es Skiurlauber auch vor Freude zerreißen - ich fechte im Winter auf dem täglichen Weg ins Büro tapfer meinen olympischen Dreikampf aus: Schneeschaufeln, Eiskratzen, Gesicht-Auftauen. Kommenden Samstag, der 24. Februar, ist übrigens ein bedeutendes Datum. Dann ist es nämlich zwei Monate her (zwei Monate!), dass wir unsere Packerln unterm Christbaum aufgemacht haben. Zu Weihnachten hätte ich mir Schnee durchaus gewünscht, geworden ist es ein lauer Frühlingsabend. Aber jetzt? Jetzt will ich nicht mehr auf der Kältewelle reiten! Stattdessen sehne ich mich nach Strand und Meeresbrandung. Nach Rennrad-Ausfahrten im ärmellosen Trikot statt mit Gesichtsmaske, nach der Berührung sonnenerwärmter Felsen, nach tropischen Outdoor-Reise-Abenteuern. Deshalb: Wenn meine Kollegin Katrin auf zehnmonatige Winter steht, soll sie doch nach Sibirien gehen. Ich hole mir derweil hier Inspirationen: 

Wandern Korsika
Wenn man in den Osterferien auf eine Insel will, endet man dann zwangsläufig auf der Osterinsel? Nein, es geht noch besser: Wir stellen euch 5 Inselchen vor, die sich perfekt für einen Wanderurlaub über Ostern eignen. Oder auch zu jeder anderen Jahres- und Feiertagszeit. Wobei, Ostern ist Frühling ist Blumenzeit, also ab auf die Osterinseln!
Seoraksan-Nationalpark in Südkorea
Was gibt es schöneres, als mit Reiseplänen ins neue Jahr zu starten? Einige Urlaubs-Klassiker sind immer für ein Natur-Abenteuer gut, doch es gibt auch eine Reihe von Reisezielen, die du vielleicht noch nicht am Radar hattest und die sich genau jetzt zum Entdecken anbieten. Wir haben Outdoor-Kollegen, Reise-Experten und uns selbst befragt – das sind unsere Top-Reiseempfehlungen für 2018.
Grünstein-Klettersteig nahe dem Königssee in Bayern
Immer mehr Outdoor-Fans wollen einmal einen Klettersteig ausprobieren, doch welche eignen sich für den Einstieg in die spannende Welt der Felsen? Wir stellen 8 empfehlenswerte Anfänger-Klettersteige in den Alpen vor.

Mehr zum Thema

Die beiden Zwillingsbrüder und Fotografen Christoph und Fabian Johann können von Schnee nie genug bekommen und sind auf der Suche nach ihm im gesamten Alpenraum unterwegs. Uns zeigen sie ihre schönsten Winterfotos.
Tappenkar im Großarltal
Der Winter hält zwar noch ein wenig an, die Temperaturen steigen aber langsam wieder und wir freuen schon jetzt auf die Wandersaison. Darum stellen wir euch 7 besondere Wanderungen im Alpenraum vor, die wir 2020 unbedingt unternehmen wollen.
Skitourenausbildung mit der Bergwelten Academy
Wir teilen mit unseren Lesern und Usern die Leidenschaft für Aktivitäten im Freien – deswegen veranstalten wir auch im neuen Jahr eine Reihe von Events, die uns gemeinsam in die Natur bringen. Von der kulinarischen Genusswanderung bis hin zum Bergsteigen mit Gerlinde Kaltenbrunner – diese Outdoor-Termine solltest du dir 2018 im Kalender rot anstreichen.

Bergwelten entdecken