16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Dr.Heinrich-Hackel-Hütte

1.531 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Ganzjährig von 15. Dezember bis Ostern und von 1. Mai bis Mitte November.

Mobil

+43 664 34 29 114

Homepage

http://www.hackelhuette.at

Betreiber/In

Maria Gstatter

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager
7 Betten 20 Schlafplätze

Details

  • Für Familien geeignet
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Die gemütlich-rustikale Hütte (1.531 m) am Südhang des Salzburger Tennengebirges punktet durch die traumhafte Aussicht – von der Sonnenterrasse schaut man ins Tal der Salzach und auf den Hochkönig. Bei gutem Wetter sieht man bis zum Kitzsteinhorn und den Großglockner. Von der Hütte wandert man zu den Hausbergen wie Tauernkogel oder Eiskogel. Auf den ersten Blick wirkt die Karstwüste des Tennengebirgsplateaus öd und kahl, allerdings ist das familienfreundliche Gebiet im Bezirk St. Johann im Pongau ein Dorado für Tier- und Pflanzenliebhaber.

Kürzester Weg zur Hütte

Vom Parkplatz Wengerau bei Werfenweng führt der Weg über Almböden zur Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte.

Gehzeit: 1:30 h

Höhenmeter: 536 m

Alternative Route 
Über die Strussinghütte, Tennengebirgsbahn (1:30 h Gehzeit); von der Zaglau (Talstation Ikarus) über die Almstraße (2:30 h); von der Bus-Endstation Werfenweng (2 h); von Pfarrwerfen (4 h).

Leben auf der Hütte

Die Hüttenwirtin ist bekannt für ihre gediegene Hausmannskost – hervorzuheben sind Kaiserschmarren, Nockerl, Hüttenschnitzel und die selbst gemachten Kuchen. Damit die Gäste wohl ruhen, wurden Matratzen und Bettzeug erneuert. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Eiskogelhöhlen, die ein besonderes Erlebnis für Kinder sind.

Gut zu wissen

Geschlossen im November. Sanitäranlagen mit Waschräumen und WC vorhanden. Handy-Empfang. Kein WiFi, keine EC- und Kreditkarten.

Touren und Hütten in der Umgebung

Die nächstgelegene Hütte ist die Freilassinger Hütte auf 1.500 m, die in 1 h Gehzeit zu erreichen ist. Weiters: Anton-Proksch-Haus (1.600 m, 1 h); Laufener Hütte (1.726 m, 5:45 h); Rossberghütte (1.000 m, 8 h); Gwechenberghütte (1.375 m, 8:30 h).

Gipfelbesteigungen von der Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte aus: Tauernkogel (2.249 m, 1:30 h Gehzeit); Eiskogel (2.321 m, 2:30 h); Bleikogel (2.412 m, 4 h).

Anfahrt

Über die A10 Tauern-Autobahn bis zur Abfahrt Pfarrwerfen. Weiter über die L229 nach Werfenweng und Wengerau.

Parkplatz

Wengerau

Bergwelten entdecken