Fieberhörner Umrundung

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T4 schwierig 2:30 h 3,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
540 hm 540 hm 2.235 m
Wandern • Salzburg

Sparber

Anspruch
T4
Länge
2,4 km
Dauer
2:15 h

Eine eindrucksvolle Rundtour in Salzburg entlang der bekanntesten Kletterwände des Tennengebirges: Im Nahbereich der Werfenerhütte locken 3 markante Gipfel mit zahlreichen Kletterrouten: der mächtige Hochthron und das Kleine und Große Fieberhorn. 

Bis vor 15 Jahren fanden sich in erster Linie sehr klassische und entsprechend abgesicherte Routen in den Wänden dieser Gipfel. Mittlerweile hat aber auch hier längst das Bohrhakenzeitalter begonnen und dementsprechend kann man auf dieser Rundtour immer wieder zahlreiche Seilschaften in den sonnigen Wänden beim Klettern beobachten. 

Die Route ist abwechslungsreich und mit dem Aufstieg in die Grießscharte und dem Abstieg über die Thronleiter auch anspruchsvoll und nur für Schwindelfreie und absolut Trittsichere geeignet.

💡

Gipfelsammler können bei der Grießscharte über die flache Gipfelwiese einen Abstecher auf das Große Fieberhorn machen und den Ausblick auf das Salzachtal genießen.

Die Hüttenwirtsleute der Werfener Hütte mit ihrem Hund.
Hütte • Salzburg

Werfener Hütte (1.969 m)

Die Werfener Hütte liegt auf 1.969 m Seehöhe am Fuße des Hochthrons und ist die höchste bewirtschaftete Schutzhütte im Salzburger Tennengebirge. Die Hütte ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit von Wanderern und Bergsteigern. Von hier aus sind zahlreiche Plateau-Überschreitungen, Gipfelbesteigungen und auch Klettertouren möglich. Auch die Panoramarundwege, wie etwa die Thronleiter, sind sehr zu empfehlen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Steiermark

Hoher Gjaidstein

Dauer
2:00 h
Anspruch
T4 schwierig
Länge
1,8 km
Aufstieg
161 hm
Abstieg
73 hm
Wandern • Kärnten

Fuscherkarkopf

Dauer
2:15 h
Anspruch
T4 schwierig
Länge
4,4 km
Aufstieg
961 hm
Abstieg
950 hm

Bergwelten entdecken