16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Rastkogelhütte vom Möslwirt/Hippach i. Zillertal

Wanderung zur Rastkogelhütte vom Möslwirt/Hippach i. Zillertal

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
6,3 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.124 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Rastkogelhütte steht auf 2.124 m unterhalb des Rastkogels in den Tuxer Alpen. Sie ist ein wichtiger Stützpunkt der Via Alpina - Roter Weg, aber auch eine besonders kinderfreundliche Hütte. Vom Gasthof Mösl oberhalb von Hippach im Zillertal führen mehrere Wege zur Hütte.

Beim Alpengasthof Mösl zweigt man links von der Zillertaler Höhenstraße ab und folgt dem Weg Nr. 302 A bergan zur Pointalm. Ab hier führt nun ein angenehmer Steig (Weg Nr. 31 und 318) über die Wiesen weiter aufwärts zur Schaftenheu-Alm.

Sich weiter aufwärts orientierend, gelangt man nach kurzer Zeit wieder auf den Fahrweg (Weg Nr. 18, 23 und 302), dem man - mit einer Abkürzungsmöglichkeit - bis hinauf zur Rastkogelhütte folgt.

💡

Von der Hütte aus können diverse Gipfelziele angesteuert werden. Zum Beispiel der Rastkogel mit 2.762 m, der Roßkopf mit 2.576 m oder das Kreuzjoch mit 2.336 m.

Anfahrt

A12 bis Ausfahrt Zillertal, weiter auf der B169 bis Hippach im Zillertal, Auffahrt über die Zillertaler Höhenstraße (Beschildert) vorbei am Gasthof Mösl zum Parkplatz der ehemaligen Atlas Sportalm (im Sommer Mautstelle).

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz bei der ehemaligen Atlas Sportalm.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Jenbach. Von hier mit der Zillertalbahn nach Ramsau im Zillertal - Hippach und weiter mit dem Bus nach Schwendberg (Haltestelle Mösl/Roswitha). Achtung: Bus fährt nur zwei- bis dreimal täglich (abhängig vom Wochentag)!

Bergwelten entdecken