Aufacker 

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:45 h 11,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
720 hm 720 hm 1.521 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Rundtour

Nordöstlich von Oberammergau erhebt sich ein bewaldeter Höhenrücken, der im Großen Aufacker und im Kleinen Aufacker gipfelt. Auf dem Gipfel wird die Aussicht bei dieser Waldwanderung rundum interessant. Vor allem das Wettersteingebirge und die Ammergauer Alpen zeigen sich sehr schön. Man hat aber auch eine weite Schau ins Oberland hinaus.

Insgesamt eine lohnende Wanderung in Bayern, die meist auf den Fahrwegen und deutlichen Bergpfaden verläuft. Mit Schwierigkeiten im Auf- und Abstieg ist normalerweise nicht zu rechnen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ammergauer Alpen“, von Siegfried Garnweidner. 

Vom Großen Aufacker und vom Kleinen Aufacker kann man fabelhafte Rundumblicke in das Wettersteingebirge und die Ammergauer Alpen genießen. 

Anfahrt

Oberammergau, St. Gregor, 909 m

Berggaststätte Romanshöhe
Die Berggaststätte Romanshöhe steht oberhalb des Ammertals, von Ober- und Unterammergau gut erreichbar, in Bayern. Sie ist ein beliebtes Einkehrziel von Genußwanderern, von Spaziergängern, Bergradfahrern und von Familien, die sich an der Natur, dem Ausblick auf die Ammergauer Alpen und an einer schönen Brotzeit erfreuen. Das Gehen ist hier eine mehr oder weniger erbauliche Nebenbeschäftigung. Die Romanshöhe liegt auf dem Ober- und Unterammergau verbindenden "Altherrenweg", einem Rundwanderweg, der das ganze Jahr ein Erlebnis ist. Wie der Name eventuell verrät, liegt seine Qualität darin, das er für junge und alte Beine gemacht ist. Es gibt vom Berggasthof auch einiges zu sehen: Das Pulvermoos liegt Gästen zu Füssen. Und weiter drüben, hinter Oberammergau wird es dann schon alpin. Da zeigen sich dann Gipfel wie die Notkarspitze, der Ziegelspitz, der Vordere Felderkopf, Kieneckspitz und noch etwas weiter südwestlich die 2.000er Frieder, Friederspitz und Kreuzspitze.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Schachtkopf

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,3 km
Aufstieg
770 hm
Abstieg
770 hm
Wandern • Bayern

Grünten

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,5 km
Aufstieg
769 hm
Abstieg
769 hm
Wandern • Bayern

Wank 

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,2 km
Aufstieg
1.040 hm
Abstieg
1.040 hm

Bergwelten entdecken