Spanischer Jakobsweg - Der Französische Weg - Etappe 7: Belorado – San Juan de Ortega

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:45 h 23,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
443 hm 205 hm 1.158 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Zum Kloster des Heiligen Hans wandert man auf der 7. Etappe des Spanischen Jakobswegs von Belorado nach San Juan de Ortega. Das Kloster dient bereits seit Ewigkeiten als Pilgerunterkunft. Unterwegs kann man in Villafranca Montes de Oca die Iglesia de Santiago Apóstol besichtigen. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Jakobsweg Spanien“ von Klaus Harnach.

Unbedingt viel Wasser mitnehmen! Der Weg ist lang und es gibt nur wenige Möglichkeiten unterwegs an Frischwasser zu kommen.

Anfahrt

Über die A12 und die N120 nach Belorado.

Parkplatz

Parkplatz in Belorado nahe der Tankstelle.

Wandern •

Ruta del Cares

Dauer
6:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
21 km
Aufstieg
661 hm
Abstieg
661 hm

Bergwelten entdecken