Drei Zinnen Umrundung

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 7,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
230 hm 230 hm 2.454 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Die Umrundung der Drei Zinnen, dem weltberühmten Wahrzeichen der Dolomiten, von der Auronzohütte (2.320 m) über den Paternsattel (2.454 m) zur Drei-Zinnen-Hütte (2.405 m) und über die Langalm (2.235 m) zurück zur Auronzohütte, ist der Wanderklassiker im Naturpark Drei Zinnen im UNESCO-Welterbe Dolomiten.

💡

Sehr schöne Wanderung für bergbegeisterte Kinder.
Vorsicht: Radfahren verboten. 

Anfahrt

Brennerautobahn A 22 Ausfahrt Brixen, über die SS 49 durch das Pustertal nach Toblach und der SS 51 in Richtung Cortina d'Ampezzo.
Vor Schluderbach links auf die SS 48 b in Richtung Misurina und kurz vor dem Misurinasee links ab, zuletzt auf Mautstraße hinauf zum Rifugio Auronzo.

Parkplatz

Sehr großer Parkplatz unterhalb der Auronzo Hütte.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Toblach und der Buslinie 445 zum Rifugio Auronzo, alternativ mit dem Zug nach Calalzo di Cadore und der Linie 31 zum Rifugio Auronzo.

Die Langalm
Hütte • Venetien

Langalm (2.283 m)

Die Langalm oder – wie sie im Pustertaler Dialekt richtig heißt – die Long-Olbe liegt auf 2.283 m mitten im UNESCO Weltnaturerbe der Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten. Sie ist wie seit Jahrhunderten nur zu Fuß erreichbar und den Eigentümern ist es ein Anliegen, die Alm im Einklang mit der Natur genauso weiter zu führen.  Wanderer und Bergsteiger, die etwa die Drei Zinnen umrunden, dürfen sich in den Sommermonaten auf eine absolut authentische Einkehrmöglichkeit und ein wunderbares Bergpanorama freuen. 
Geöffnet
-
Verpflegung
Bewirtschaftet
Auronzohütte
Hütte • Venetien

Auronzohütte (2.333 m)

Die Auronzohütte (2.333 m) ist eine Schutzhütte des CAI in den italienischen Dolomiten der Provinz Belluno im Dolomiten UNESCO Welterbe. Die Hütte befindet sich in der Nähe der berühmten Drei Zinnen (2.999 m) und im Gebiet des Dolomitenkrieges (1915–1918). Sie ist sehr einfach mit dem PKW erreichbar und dadurch ein sehr beliebter Ausgangspunkt für eine Menge von Spazier-, Wander-, Klettersteig- und Klettertouren. Vor allem die Umrundung der Drei Zinnen ist empfehlenswert.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Im Reich des Apollo

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
4,4 km
Aufstieg
270 hm
Abstieg
360 hm
Wandern • Kärnten

Zur Oberberger Alm

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
8 km
Aufstieg
350 hm
Abstieg
442 hm

Bergwelten entdecken