16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Cabane de Valsorey

3.037 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

April bis September

April bis Mai und im Sommer im Juni (Samstag/Sonntag). Ab Juli bis Ende September durchgehend.

Telefon

+41 27 787 11 22

Homepage

http://www.valsorey.ch/page/index.php?idp=

Betreiber/In

Isabelle Balleys

Räumlichkeiten

Matratzenlager
60 Schlafplätze
Anzeige

Lage der Hütte

Die Cabane de Valsorey liegt südwestlich des Grand Combin in den Walliser Alpen. Die auf einer Höhe von 3.030 m liegende Hütte ist im Besitz der SAC Sektion La Chaux-de-Fonds. Die Hütte umgibt eine hochalpine und äußerst artenreiche Fauna und Flora. Durch ihre ideale Lage eignet sich die Hütte als Basislager für einige Tage oder als Zwischenziel während der berühmten Haute Route (Chamonix - Zermatt).

Die Umgebung der Hütte ist ein großer Abenteuerspielplatz für Skibergsteiger, Kletterer, Alpinisten und Wanderer. Für den Zustieg zur Hütte vom Talort Bourg-Saint-Pierre muss man mit ca. 4 h rechnen.

Leben auf der Hütte

Die Hüttenwartin Isabelle Balleys bewirtschaftet die mit 60 Schlafplätzen ausgestattete Cabane de Valsorey im Winter von April bis Mai und im Sommer im Juni (Samstag/Sonntag), ab Juli bis Ende September durchgehend. 

Die einfachen und köstlichen Gerichte der Hüttenküche schmecken in der privilegierten Panoramalage der Valsorey Hütte nochmal so gut.

Gut zu wissen

Im Winter kann die Hütte durch ihre Lage an der Haute Route sehr schnell voll sein, eine Reservierung ist daher notwendig. Die Verwendung von Hüttenschlafsäcken ist Pflicht.

Touren und Hütten in der Umgebung

Grand Combin de Valsorey (4.184 m), Combin du Meitin (3.622 m)

Übergänge: Bivacco Biagio Musso (3.664 m), Rifugio Franco Chiarella all’Amianthe (2.979 m), Cabane de Panossière (2.645 m), Cabane du Vélan (2.642 m), Cabane de Chanrion (2.462 m)

Anfahrt

Von Monthey nach Martigny und weiter Richtung Großer Sankt Bernhard Pass. Bei Bourg St. Pierre ins Valsorey nach Cordonne abzweigen.

Parkplatz

Cordonne

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug Martigny-Orsières, dann Postbus Bourg-Saint-Pierre (BSP). Morgens gibt es einen Bus direkt von Martigny bis BSP.

Bergwelten entdecken