Durch die Bergdörfer bei Irschen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 7,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
350 hm 451 hm 1.141 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Eine einfache und besonders aussichtsreiche Wanderung über die bergbäuerlichen Streusiedlungen oberhalb des Dorfes Irschen in Kärnten und zu Rosmaries Bergkräutergarten.

💡

Ein besonderer Erlebnishöhepunkt ist die Besichtigung von Rosmaries Bergkräutergarten auf 1.000 Meter Seehöhe. Um an einer interessanten Führung durch den Kräutergarten teilnehmen zu können fragt man am besten im Tourismusbüro an.

Anfahrt

Über die B100 nach Irschen (zwischen Dellach und Oberdrauburg):
Von hier den Wegweisern „Kräuterdorf Irschen“ folgen. Auffahrt auch über L15 (von Potschling) möglich und beschildert

Parkplatz

Parkmöglichkeiten im Gemeindegebiet Irschen

Wandern • Venetien

Drei Zinnen Umrundung

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,6 km
Aufstieg
230 hm
Abstieg
230 hm

Bergwelten entdecken