15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Steinerne Renne – Hohneklippen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
6:45 h
Länge
22,6 km
Aufstieg
619 hm
Abstieg
619 hm
Max. Höhe
928 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Diese abwechslungsreiche Rundwanderung im östlichen Teil des Nationalpark Harz führt von Hasserode vorbei am Wald­gasthaus Steinerne Renne, den Brockenkindern (Ansammlung von Grantifelsen) und den aussichtsreichen Hohneklippen wieder retour nach Hasserode.

Die Strecke verläuft meist auf gemütlichen Wald- und Wurzelwegen birgt jedoch einige steile Passagen und optionale Klettereien (Ottofelsen).

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Harz“, erschienen im Kompass Verlag.

Wer unterwegs gerne Einkehren möchte der sollte das Waldgasthaus und Hotel „Steinerne Renne“ besuchen. Dieses serviert gutbürgerliche Speisen vom herzhaften Eintopf bis zur Harzer Forelle sowie saisonal frische Wildgerichte und verfügt über komfortable Zimmer zum Übernachten.

Anfahrt

Auf der A9 bis Schkeuditzer Kreuz, dort auf die A14 wechseln und dieser nach Nordwesten bis Ausfahrt Bernburg folgen. Ab hier auf der B6 in westlicher Richtung bis Hasserode fahren.

Parkplatz

Bahnhof Steinerne Renne an der Harzquerbahn an der Straße „Freiheit“ im Ortsteil Hasserode der Stadt Wernigerode

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Harzquerbahn Wernige­rode – Nordhausen.

Bergwelten entdecken