Anzeige

Via Venezia - Etappe 16: Von der Tissi Hütte zum Passo Duran

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 8:00 h 16,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.050 hm 1.710 hm 2.256 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die 16. Etappe der „Via Venezia“ führt durch das beeindruckende Gebiet der Civetta in der Region Belluno in Italien. Mit ihren steil aufragenden Felswänden und spitzen Zacken zählt sie zu den besten Klettergebieten der Alpen und ist landschaftlich kaum zu übertreffen. Der Weg führt von der Tissi Hütte praktisch rund um das Moiazza Massiv über das Rif. Bruto Carestiato (1.834 m) bis zum Passo Duran auf 1.605 m. 

💡

Die Tissi Hütte steht in traumhafter Lage: Einerseits hat man den Tiefblick auf den Alleghesee, andererseits zur Marmolada und in der berühmten Civetta Nordwand kann man die Kletterer von der Terrasse aus beobachten.

Bergwelten entdecken