16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Stuhleck - Kaltenbachgraben

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
L leicht
Dauer
2:45 h
Länge
9,9 km
Aufstieg
899 hm
Abstieg
899 hm
Max. Höhe
1.773 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Das Stuhleck ist trotz der oft widrigen Witterungsbedingungen im Bereich des Gipfels ein sehr beliebtes Tourenziel.

Gründe dafür sind leichte Erreichbarkeit, präparierten Pisten samt Schneesicherheit, sichere Abfahrten, das gemütliche Alois-Günther-Haus direkt am Gipfel und die weitreichende Aussicht.

So ist der Wind am und rund um den 1.782 m hohen Gipfel recht leicht zu ertragen. Beim Weg von Spital am Semmering durch den Kaltenbachgraben ist man am kürzesten dem Sturm ausgesetzt.

💡

Der Aufstieg über das Hocheck (1.488 m) ist eine großzügige Alternative östlich des Kaltenbachgrabens und verläuft über einen schönen Waldrücken und am Weg Nr. 743. Der Startpunkt liegt in Spital am Semmering bei einer Gabelung südlich der Kirche.

Anfahrt

A2, dann S6 bis Ausfahrt Spital am Semmering. B306 nach Spital und abzweigen durch den Ort zur Talstation der "Promibahn" im Kaltenbachgraben (Parkplatz 4, Straßenende, Pkt. 874 m).

Parkplatz

Kaltenbachgraben, Parkplatz 4, Straßenende, Pkt. 874 m.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn nach Spital am Semmering

Bergwelten entdecken