16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Buchbergkogel

Tourdaten

Anspruch
L+ leicht
Dauer
2:45 h
Länge
9,5 km
Aufstieg
800 hm
Abstieg
800 hm
Max. Höhe
1.688 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Diese beliebte beliebte Tiefschneetour, in der Region Hochsteiermark, hoch über dem Gasthof Bodenbauer bietet eine Einkehrmöglichkeit auf der Häuslalm, weshalb sie besonders bei Schlechtwettertagen bevorzugt wird.

Natürlich ist die Powdertour in der Hochschwabgruppe in der Nähe von Eisenerz aber auch bei Schönwetter ein Genuss.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

Die Häuselalm ist im Winter meist nur am Wochenende bewirtschaftet, aber eine Einkehr in dieser urigen Hütte lohnt sich auf alle Fälle.

Anfahrt

Von Liezen kommend A9 bis Autobahnkreuz 133-Knoten St. Michael, auf die S6 Richtung Wien, in Bruck an der Mur auf die B116 bis Kapfenberg, dann B20 nach Thörl. Links abzweigen und über St. Ilgen und Innerzwain flach talein in den eindrucksvollen Talschluss zum GH Bodenbauer.

Von Graz kommend auf der S35 bis Bruck an der Mur, weiter auf B116 bis Kapfenberg und dann wie oben bis zum GH Bodenbauer

Parkplatz

direkt beim Gasthof Bodenbauer

Bergwelten entdecken