Bergwelten Magazin Oktober/November 2015
Foto: Philipp Schönauer
Wanderlust

Magazin Ausgabe Oktober/November 2015

Magazin • 27. Juli 2016
Wandern Watzmann
Nationalpark Berchtesgaden

Rund um den Watzmann

Der Nationalpark Berchtesgaden hat für alle Outdoor-Freunde etwas zu bieten. Abseits der traditionellen Watzmann-Überquerung und der vielbestaunten Watzmann-Ostwand – die höchste der Ostalpen – locken Wanderungen mit leichten Kletterpassagen, dichter Nationalparkwald aber auch schwindelerregende Kalksteinvertikalen. Viele Touren lassen sich mit dem Mountainbike kombinieren – mit kulinarischen Genüssen sowieso.
Hintergebirge Reichraming
Der Eintritt in die Wildnis passiert im Reichraminger Hintergebirge ganz unscheinbar. Irgendwann ist der Handyempfang weg, dafür liegen auf einmal moosbewachsene Baumstämme mitten am Weg. Das Geräusch der Schritte wird gedämpft durch den weichen Waldboden. Nur wo das Laub schon gefallen ist, da raschelt es. Sonnenstrahlen durchbrechen das dichte Blätterdach. Der Fels ist hier nur ein Nebendarsteller. Der eigentliche Star ist der Wald.
Karnischer Höhenweg
Der Karnische Hauptkamm zwischen Österreich und Italien: Einst standen sich hier im Ersten Weltkrieg tausende österreichisch-ungarische und italienische Soldaten gegenüber. Heute verläuft am ehemaligen Schicksalsgrat der 150 km lange Karnische Höhenweg, kurz KHW 403, der auch als „Friedensweg“ bezeichnet wird und in seiner Vielfalt zu den schönsten Weitwanderpfaden Europas zählt. Wir stellen euch die 8 Etappen im Detail vor.
Theodor-Körner-Hütte
Schnell übersehen ist die Abzweigung zur Theodor-Körner-Hütte auf der Stuhlalm im Dachsteingebirge. Es wäre ein Jammer, denn nach einem gemütlichen Aufstieg erwartet die Ankömmlinge ein Alpenstützpunkt, der alle Stückeln spielt.
Korsika Wandern
Berge und Meer

Wandern in Korsika

Das Aufregendste an Korsika sind zweifellos die Umgebung und der Ausblick auf Berge und Meer. Und zwar meistens beides auf einmal. Die nördlichste Insel des Mittelmeerraums ist nur 180 Kilometer lang und in der größten Ausbreitung 83 Kilometer breit. Aber auf engstem Raum gibt es fünfzig Gipfel über 2.000 Meter, und der höchste, der 2.706 Meter hohe Monte Cinto, ist gerade einmal 20 Kilometer vom Meer entfernt.  
Der Sonne entgegen wandern
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Bei diesen Touren könnte es gut sein, dass ihr von eurer Haustüre bis zum Einstieg weniger als eine Stunde benötigt. Ideal für einen spontanen Tagesausflug – also, worauf wartet ihr noch! 
Montafon Piz Buin
Touren im Montafon

Rund um den Piz Buin

Vorarlbergs höchster Gipfel feiert 2015 das 150-jährige Jubiläum seiner Erstbesteigung. Das lässt jenen Berg, nach dem sogar eine Sonnencreme benannt ist, noch zusätzlich glänzen.
Klettern Sellagruppe
Die Sellagruppe ist ein weitläufiges Gebirgsplateau, das sich die italienischen Provinzen Südtirol, Belluno und Trentino untereinander aufteilen. Höchster Punkt ist der einfach zu besteigende Piz Boè mit 3.125 Metern.
Kinder Berge Sicherheit Tipps
Nachwuchs & Natur

Mit Kindern in den Bergen

Wer mit Kindern auf den Berg geht, hat sicherlich viel Spaß, trägt aber auch viel Verantwortung. Wie man sich mit Kindern sicher in den Bergen bewegt, wie man den Nachwuchs für die Natur begeistert und welches Equipment man benötigt, lest ihr hier.
Karwendel Wandern
Abwechslungsreich und äußerst lohnend

Wandern im Karwendel

Pertisau am Achensee ist ein netter Ort. Er hat eine Schmalspurbahn mit Dampfbetrieb, einen Badestrand mit Wasserrutsche, eine Schiffsanlegestelle und ein Wellnesshotel. Auch Scharnitz ist ein netter Ort. Spazierwege, Frühstückspensionen, Bergblick, frische Luft.
Klettersteige • Tirol

Verborgene Welt

Dauer
3:00 h
Anspruch
C/D schwierig
Länge
0,3 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
0 hm
Gerald Valentin
Produkt der Woche

Valentins Favoriten

Gerald Valentin ist Bergwelten-Cheftester. Als Salzburger Landesgeologe, als Berg- und Skiführer weiß er genau, welche Ausrüstung am Berg besteht. Die Berge sind nicht nur sein Arbeitsumfeld, sondern auch seine Leidenschaft. Für uns nimmt er jede Woche ein neues Produkt genau unter die Lupe. Seine Favoriten stellt er hier kritisch analysiert in Wort und bewegtem Bild vor.

Bergwelten entdecken