Anzeige

Wurzengraben

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS+ mäßig 4:15 h 14,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.170 hm 1.170 hm 2.046 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Diese große, klassische Skitour am Schneeberg in den Wiener Alpen in Niederösterreich erfreut sich großer Beliebtheit. Sie wird viel begangen und ist daher meist angespurt und pistenartig ausgefahren.

Landschaftlich ein Schmuckstück bietet sie dank der Piste im unteren Teil bis ins Frühjahr hinein gute Abfahrtsbedingungen.

Diese Tour wird gerne unterschätzt, denn ohne Liftuntestützung beim Aufstieg, warten doch satte 1.200 hm bis zur Fischerhütte.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

Die Edelweisshütte (1.235 m) knapp oberhalb der Bergstation des Sessellifts bietet sich vor allem nach der Tour zu einer entspannden Einkehr an. Von den beiden Terrassen reicht der Blick bis zum Neusiedlersee und für das leibliche Wohl sorgt der Wirt mit zünftigen Schmankerln.

Anfahrt

A2 Ausfahrt Wiener Neustadt West, B26 über Grünbach nach Puchberg am Schneeberg und weiter nach Losenheim. Bis zum GH Forellenhof flach, dann eine steile Rampe zum Straßen­ende bei der Talstation des Sessellifts, Parkplätze.

Alternativ auch A2 Ausfahrt Wöllersdorf, B21 ins Piestingtal bis Reichental und über den Ascher nach Puchberg oder S6 Ausfahrt Neunkirchen und von Neunkirchen B26 nach Puchberg.

Parkplatz

Losenheim, Talstation Sessellift

Bergwelten entdecken