Timmelsjoch - Brunnkogelhaus

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 4:00 h 7,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
700 hm 460 hm 2.926 m
Wandern • Tirol

Haidenspitze

Anspruch
T3
Länge
6,7 km
Dauer
4:00 h
Ganz am Ende des Ötztales in Tirol führt das „geheime Tor" mit der Hochalpenstraße über das Timmelsjoch. Von dort führt  der Weg, immer auf einer Höhe von über 2.400m über dem Meer, zum Brunnenkogelhaus schon zu den Stubaier Alpen gehörend. Mit wunderbaren Blick auf den glasklaren Wannenkarsee und auf mehrere Dreitausender der Ötztaler Alpen eine lohnende, aber auch relativ schwere Tour in den südwestlichen Stubaier Alpen.
💡
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind hier erforderlich. Auch ist die Luft auf durchschnittlich 2.600 m Seehöhe schon etwas dünner und verlangt eine gute Kondition.

Anfahrt

Auf der Ötztal-Bundesstrasse nachSölden und weiter auf der Mautstrasse zum Timmelsjoch.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten am Timmelsjoch.

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Joch wird mit dem Bus aus dem Ötztal über Obergurgl erreicht, auch von Moos im Passeiertal gibt es eine Busverbindung
Brunnenkogelhaus
Das Brunnenkogelhaus befindet sich inmitten der Stubaier Alpen in Tirol auf einer Höhe von 2.738 m. Im Jahre 1888 wurde es errichtet und erst 2007 wurde das alte Steinhaus durch einen Holzbau ersetzt. Der Neubau bietet einen 360° Panoramablick, eine großzügige Sonnenterrasse, eine urig gemütliche Gaststube, WC-Anlagen und Duschen. Der Brunnenkogel ist ein beliebter Aussichtsberg und eröffnet die Blicke auf die umliegenden majestätischen 3.000er der Region.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Schwarzkopf

Dauer
3:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7 km
Aufstieg
677 hm
Abstieg
677 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Auf das Schwarzhorn

Dauer
4:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7,8 km
Aufstieg
715 hm
Abstieg
715 hm

Bergwelten entdecken