Rund um das Wettersteingebirge

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S3 schwierig 8:45 h 79,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.970 hm 1.970 hm 1.599 m
Mountainbike • Graubünden

Albulatour

Anspruch
S3
Länge
64,9 km
Dauer
7:00 h

Die Umrundung des Wettersteingebirges mit einem Ausgangspunkt in Garmisch-Partenkirchen zählt zu den Klassikern der Mountainbiketouren in Deutschland und Österreich.

Die Route, bei der man sich von Garmisch-Partenkirchen bis Grainau erstmal gemütlich einstrampeln kann, bietet sowohl steile Auffahrten, schmale Passagen, technisch anspruchsvolle Pfade und rasante Abfahrten. Am Ende wird man auch mit einer atemberaubenden Kullisse über das Wettersteingebirge und der Mieminger Kette, so wie über den Karwendel belohnt.

Über Wamberg radelt man anschließend wieder zum Ausgangspunkt in Garmisch-Partenkirchen zurück.

💡

Gemeinsam mit St. Anna ist Wamberg das höchstgelegene Kirchdorf Deutschlands. Dabei steht das gesamte Dorf unter Denkmalschutz.

Im Sommer sollte man unbedingt seine Badesachen in den Rucksack packen, denn der Ferchensee, der Lautersee und das Kainzenbad bieten eine willkommene Gelegenheit zur Erfrischung.

Anfahrt

A95 München Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Autobahnende Eschenlohe, weiter über die B2 nach Garmisch-Partenkirchen, Richtung Ortsteil Partenkirchen / Mittenwald / Innsbruck, an der Rathauskreuzung (4. Ampel) rechts, anschließend an der 2. Ampel links zum Bahnhof. Von Mittenwald auf der B2 bis Garmisch-Partenkirchen, der Beschilderung nach München folgen. An der Rathauskreuzung (3. Ampel) links und anschließend an der 2. Ampel wieder links abbiegen. Von Reutte / Ehrwald / Tirol / Grainau auf der B23 kommend nach Garmisch-Partenkirchen hinein und immer der Beschilderung "Ortsteil Partenkirchen" folgen. Nach der Unterführung auf der St.-Martin-Straße kommt ein scharfer Rechtsknick und dann sofort ein Ampel. Hier biegst du nach rechts ab direkt zum Bahnhof.

Parkplatz

Am Bahnhof (P4), gebührenpflichtig

Öffentliche Verkehrsmittel

Stündliche Bahnverbindung zwischen München Hbf und Garmisch-Partenkirchen, regelmäßig Anbindung aus Reutte und Innsbruck.

Berggasthaus Gletscherschliff
Das Berggasthaus Gletscherschliff schmiegt sich an einen bewaldeten Hang auf 1.020 m Seehöhe in Mittenwald im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen, nahe der Grenze zu Österreich. Von der netten Sonnenterrase des aus Stein und Holz erbauten Gasthauses genießt man traumhafte Ausblicke auf das Karwendelmassiv. Freie Sicht hat man zum Beispiel auf die Viererspitze (2.054 m), die Karwendelköpfe (südlicher 2.358 m, mittlerer 2.365 m), die südliche Linderspitze (2.305 m), den Gerber (2.307 m) und den Brunnsteinspitz (2.179 m). Rund um den Berggasthof Gletscherschliff bieten sich einige Möglichkeiten für gemütliche Wanderungen - etwa durch die Leutaschklamm oder über den Koboldpfad. Hier kommen Jung und Alt auf ihre Kosten! Dementsprechend viel los ist an schönen Tagen.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Ehrwalder Alm
Hütte • Tirol

Ehrwalder Alm (1.500 m)

Die Ehrwalder Alm liegt auf einer Höhe von 1.500 m, direkt oberhalb der Ehrwalder Almbahn am Eingang ins Gaistal. Das gemütliche, aus Holz gebaute Haus, ist Sommer wie Winter ein perfekter Ausgangspunkt um die Zugspitz-Arena zu erkunden. Hier kommen Mountainbiker, Wanderer, Skifahrer und Langläufer voll auf ihre Kosten. Es ist allerdings nicht möglich, im Haus zu nächtigen Der Zustieg kann mit der Ehrwalder Almbahn (kostenpflichtig) oder zu Fuß erfolgen. Wer mit dem Rad unterwegs ist, der kommt über den Fahrweg relativ einfach zur Alm. Das Fahrzeug kann am Parkplatz der Ehrwalder Almbahn kostenlos geparkt werden.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Bayern

Rund um den Hochfelln

Dauer
7:00 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
66,1 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
730 hm
Mountainbike • Graubünden

Salaaser Kopf

Dauer
6:57 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
33,6 km
Aufstieg
1.683 hm
Abstieg
1.679 hm
Mountainbike • Tirol

Wettersteinrunde

Dauer
7:00 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
78 km
Aufstieg
1.870 hm
Abstieg
1.870 hm
Mountainbike • Bayern

Um die Liegfeistgruppe

Dauer
10:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
122,1 km
Aufstieg
1.410 hm
Abstieg
1.410 hm
Mountainbike • Graubünden

Ramosch Sent Route

Dauer
6:00 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
34,6 km
Aufstieg
1.416 hm
Abstieg
1.416 hm

Bergwelten entdecken