Anzeige

Vom Gletscher zum Wein, Nordroute, Etappe 16: Von Seewiesen zum Graf Meran Haus

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 7:00 h 18,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.420 hm 517 hm 1.837 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Auf Etappe 16 der Nordroute „Vom Gletscher zum Wein“ geht es über einen den schönsten Aussichtsberge der Hochsteiermark - die Veitsch. Wie auch der Hochschwab ist sie ein absoluter Blumenberg. Mit etwas mehr als 1.400 Hm ist die Etappe aber durchaus anspruchsvoll. Übernachtet wird im Graf Meran Haus.

💡

Der Almgasthof Seebergalm kommt auch als Übernachtungsalternative zum Seeberghof oder dem Alpengasthof Schuster in Seewiesen in Frage. 

Bergwelten entdecken