16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Bayreuther Hütte von der Kanzelkehre

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
12,2 km
Aufstieg
1.349 hm
Abstieg
1.349 hm
Max. Höhe
1.677 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Wer über die Kanzelkehre im Rofangebirge in Tirol wandert, der hat ein schönes Ziel vor Augen: Die urige Bayreuther Hütte, gebaut auf einem genialen Aussichtspunkt, der Einblicke bis zum Alpenhauptkamm offenbart. Und dort, wo Ziller-, Alpbach- und Inntal zusammenkommen, kann man sich nicht nur nach dem mittelschweren Aufstieg stärken, sondern auch übernachten. Die Bayreuther Hütte ist außerdem Ausgangspunkt für zahlreiche weitere Wanderrouten.

💡

Wer am Wochenende auf der Bayreuther Hütte übernachten möchte, der sollte sich unbedingt vorher anmelden. 

Anfahrt

A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Achensee - weiter auf der B 180 hinauf Richtung Achensee bis zur Kanzelkehre.

Parkplatz

Parkplätze an der Kanzelkehre 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Jehnbach, weiter mit dm Regionalbus 4080  nach Achenkirch, Haltestelle: Kanzelkehre

Bergwelten entdecken