Glocknerhaus - Spielmann - Hochtor

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 5:30 h 9,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.053 hm 668 hm 3.027 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Kärnten

Spielmann

Anspruch
T3
Länge
10 km
Dauer
6:00 h

Eine inzwischen gletscherfreie Gipfeltour auf den aussichtsreichen Spielmann (3.027 m) in unmittelbarer Nachbarschaft des Großglockners (3.798m). Zuerst wandert man über blumenreiche Bergwiesen, bevor es in die respekteinflößende Hochgebirgswildnis geht.

💡

Ungeübten Bergsteigern wird empfohlen, diese Tour in Begleitung eines staatlich geprüften Bergführers durchzuführen. Vom Gipfel kann man weiter dem „Klagenfurter Jubiläumsweg" bis zum Hochtor an der Glocknerstraße folgen.

Anfahrt

Von Heiligenblut:
Über die Großglockner Hochalpenstraße bis zum Glocknerhaus

Parkplatz

Parkplatz am Alpincenter Glocknerhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Nationalpark Wanderbus befährt die Großglockner-Hochalpenstraße in den Sommermonaten mehrmals täglich.

Glocknerhaus
Hütte • Kärnten

Glocknerhaus (2.132 m)

Das Glocknerhaus ist ein Berggasthof auf 2.132 m Seehöhe und befindet sich an der Großglockner-Hochalpenstraße, etwas unterhalb des Endes der Pasterze, im Gemeindegebiet von Heiligenblut am Großglockner in Kärnten. Die Hütte kann direkt mit PKW oder Bus über die Großglockner-Hochalpenstraße erreicht werden und ist Ausgangspunkt für zahlreiche und teils sehr anspruchsvolle Bergtouren. Aber auch Biker, Kletterer und Motorradfahrer schätzen das Haus als Einkehrstation. Nicht nur der Großglockner (3.798 m), sondern auch andere Dreitausender wie etwa der Johannisberg (3.453 m) oder Großer Bärenkopf (3.406 m) können von hier aus bestiegen werden.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Auf den Wolfskofel

Dauer
5:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
8,9 km
Aufstieg
1.067 hm
Abstieg
1.067 hm
Wandern • Tirol

Ellmauer Tor

Dauer
5:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7,6 km
Aufstieg
925 hm
Abstieg
925 hm

Bergwelten entdecken