16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Anton-Graf-Hütte

1.367 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Mobil

+43 664 587 44 15

Telefon

+43 5339 2547

Betreiber/In

Klaus Pospisil

Räumlichkeiten

Zimmer Matratzenlager
8 Betten 45 Schlafplätze

Details

  • Gepäcktransport
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Die Anton-Graf-Hütte der Naturfreunde steht auf 1.367 m Höhe inmitten der Wildschönau, oberhalb von Wörgl in den Kitzbüheler Alpen in Tirol. Im Sommer führen zahlreiche Wanderungen von der Hütte in die umliegende Bergwelt. Die Einfachheit der Wege macht die Hütte und die Ausflüge rund herum für Jung und Alt zu einem Erlebnis. Im Winter genießt man die Lage direkt an der Piste des Skigebiets am Brentenjoch. Der Schlepplift befindet sich ca. 20 m von der Hütte entfernt. 

Auch Skitouren sind von der Hütte aus machbar - die Wildschönau ist ein beliebtes Tourengebiet. Nach einem Tag draußen genießt man die herrliche Aussicht auf der großen Sonnenterrasse.

Gut zu wissen

Gepäcktransport zur Hütte ist jederzeit möglich, Preis auf Anfrage. Übernachtet wird in Zimmer und Matratzenlagern. Etagenduschen vorhanden. Mit dem Mountainbike gelangt man von Niederau über Penningberg in ca. 2-3 h zur Hütte.

Touren und Hütten in der Umgebung

Roßkopf (1.731 m), Brentenjoch, Markbachjoch (1.496 m), Feldalphorn (1.923 m)
Skitouren zu Großer Beil (2.309 m), Joel, Schweiberghorn (1.990 m)

Anfahrt

Über Wörgl oder Kirchberg in Tirol nach Hopfgarten. Von dort weiter Richtung Wildschönau nach Niederau. Der Zustieg von Niederau dauert ca. 1:30 h, von der Bergstation am Markbergjoch ist man in 20 Minuten bei der Hütte.

Parkplatz

Niederau, Markbergjoch-Bahn

Bergwelten entdecken