Wanderung zur Anton-Graf-Hütte von Niederau

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:42 h 3,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
613 hm 90 hm 1.367 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Die Anton-Graf-Hütte steht auf 1.367 m in der Wildschönau in den Kitzbühler Alpen. Die Wanderung zur Hütte führt auf schönen Waldwegen vom Parkplatz der Markbachjoch-Bahn aufwärts.

💡

Alternativ kann man natürlich auch mit der Markbachjoch-Bahn aufwärts fahren und dann entlang des Fahrweges Nr. 21 gemütlich in rund 30 min zur Anton-Graf-Hütte schlendern.

Anfahrt

Über Wörgl oder Kirchberg in Tirol nach Hopfgarten. Von dort weiter Richtung Wildschönau nach Niederau. 

 

Parkplatz

Niederau, Markbergjoch-Bahn

 

Anton-Graf-Hütte
Die Anton-Graf-Hütte der Naturfreunde steht auf 1.367 m Höhe inmitten der Wildschönau, oberhalb von Wörgl in den Kitzbüheler Alpen in Tirol. Im Sommer führen zahlreiche Wanderungen von der Hütte in die umliegende Bergwelt. Die Einfachheit der Wege macht die Hütte und die Ausflüge rund herum für Jung und Alt zu einem Erlebnis. Im Winter genießt man die Lage direkt an der Piste des Skigebiets am Brentenjoch. Der Schlepplift befindet sich ca. 20 m von der Hütte entfernt.  Auch Skitouren sind von der Hütte aus machbar - die Wildschönau ist ein beliebtes Tourengebiet. Nach einem Tag draußen genießt man die herrliche Aussicht auf der großen Sonnenterrasse.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken