35x Hütten: Kitzbüheler Alpen

Die Stanglalm am Fuße des Kitzbüehler Horns
Das Alpengasthaus Stanglalm befindet sich auf 1.463 m nördlich des markanten Kitzbüheler Horns in Tirol. Von der Alm aus genießt man einen herrlichen Blick auf den Wilden Kaiser. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Dauerstoa Alm
Hütte • Tirol

Dauerstoa Alm (1.840 m)

Die Dauerstoa Alm liegt in der Ferienregion Alpbachtal Seenland auf 1.840 m Seehöhe direkt an der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn. Sommer wie Winter lockt die großzügige Sonnenterrasse mit einem wunderbaren Panorama auf das Inntal und die umliegende Bergwelt. Wo der schroffe Rofan auf sanfte Hügellandschaften trifft, eingebettet in die Ausläufer der Kitzbühler Alpen, liegt die Dauerstoa Alm im Alpbachtal. Sie ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit bei Wanderungen rund um das Wiedersbergerhorn oder nach einem Besuch des Natur-Waldspielplatz Lauserland.
Geöffnet
Feb - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Sonnleitnerhütte (DAV München)
Die Hütte steht auf dem Harlasanger am Gaisberg in den Kitzbühler Alpen, am Rande eines Almdörfchens. Sie eröffnet Bergwanderern im Sommer und Skitourengehern im Winter reizvolle Touren im Gampenkogel-Brechhorn-Gebiet. Die Selbstversorgerhütte ist mit gemütlichen Bettenlagern und einer großen Wohnküche mit allen Utensilien ausgestattet. Durch die flache Umgebung ist die Hütte auch sehr gut für Kinder geeignet.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Lärchfilzhochalm
Die Lärchfilzhochalm liegt inmitten des Skigebietes Saalbach-Hinterglemm-Leogang auf 1400 Meter Seehöhe. Im traditionell geführten Alpengasthof wird nicht nur größter Wert auf Freundlichkeit und Qualität gelegt, auch die umliegende Bergwelt der Kitzbühler Alpen mit prominenten Gipfeln wie dem Wildseeloder, Henne Platte oder fantastischer Fernsicht zu den Loferer- und Leoganger Steinbergen überzeugt auf ganzer Linie. Um die Lärchfilzhochalm gibt viele romantische Wanderwege wie beispielsweise zum verträumten Wildalpsee, einem der schönsten Bergseen in Tirol.   Weg zur Hütte Die Lärchfilzhochalm ist bequem in ca. 40 Minuten mit Zuhilfenahme der Lärchfilzkogelbahn von der Mittelstation über den Jägersteig erreichbar. Wer es noch gemütlicher angehen lassen will, wandert von der Bergstation über die Grießenbodenalm in ca. einer Stunde über einen gemütlichen Rundweg zum Alpengasthof. Im Sommer ist die Anreise auch mit dem Auto möglich, im Winter geht es direkt mit den Skiern zur Hütte.  
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Das Asitz Bräu an der Bergstation der Leoganger Asitzbahnen.
Hütte • Salzburg

Asitz Bräu (1.760 m)

Das Asitz Bräu befindet sich nur rund 40 m neben der Bergstation der Leoganger Asitzbergbahnen im Salzburger Pinzgau. Auf 1.760 m Höhe bietet das Haus nicht nur eine fantastische Aussicht auf die gegenüberliegenden Leoganger Steinberge und das Steinerne Meer, sondern es ist danke der Sammelleidenschaft von Sepp Altenberger auch ein richtiges Braumuseum mit diversen Gegenständen, die dem Brauen von Bier dienten oder noch immer dienen.  Im Frühling und Herbst wird das Haus besonders gerne von Bergradlern, Downhillern und Wanderern besucht. Vor allem der Bike-Park-Leogang zieht viele Gäste aus dem Inn- und Ausland an. Im Winter sind es vor allem Skifahrer des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, die hier täglich einkehren, kulinarisch bestens verwöhnt werden und natürlich gerne ein kühles Bier genießen. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Gadenstättalmhütte
Auf der Sausteige in den Kitzbühler Alpen oberhalb von Maishofen liegt diese Selbstversorgerhütte, die 2005 völlig abgebrannt ist und 2007 neu errichtet wurde. Die Möglichkeiten, sich in der Gegend sportlich zu betätigen, halten sich in Grenzen. Mountainbiken ist im näheren Umfeld offiziell nicht gestattet und mit der Sausteige gibt es auch nur einen Gipfel, der erklommen werden kann.  Kurzum: Wandern und Spaziergänge unternehmen, das war’s. Eine Nutzung der Hütte ist außerdem nur von Mai bis Oktober möglich.  
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Selbstversorger
Pinzgauer Hütte
Hütte • Salzburg

Pinzgauer Hütte (1.700 m)

Die Pinzgauerhütte in den Pinzgauer Grasbergen ist ein Ziel, das zu erkunden sich zu allen Jahrenzeiten lohnt. Im Ski- und Wandergebiet „Schmittenhöhe“ oberhalb von Zell am See gelegen, ist die Hütte der ideale Ausgangspunkt für Wanderer, Skifahrer, Skitourengeher, Mountainbiker und Gipfelstürmer. Im Winter können sich die (Übernachtungs-) Gäste direkt vor der Hütte die Skier anschnallen und talwärts schwingen. Im Sommer ist die Pinzgauerhütte Startpunkt und Zwischenstation vieler Wanderungen; der Arnoweg durch das Bundesland Salzburg und der Weitwanderweg 02 von Niederösterreich bis Vorarlberg führen unmittelbar an der Hütte vorbei.  
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Gerstreitalm
Hütte • Salzburg

Gerstreitalm (1.257 m)

Die rustikale Gerstreitalm liegt auf einem kleinen Plateau am Schattberg, auf 1.257 m Seehöhe in den Pinzgauer Grasbergen. Von der Sonnenterrasse der zur Salzburger Gemeinde Hinterglemm gehörigen Alm sieht man mit dem Zwölferkogel (1.984 m), der Sonnspitz (2.062 m) und dem Hochsaalbachkogel (2.212 m) einige markante Vertreter der Kitzbüheler Alpen. Die Gerstreitalm ist sommers wie winters - dann am Besten mit Allrad und/oder Schneeketten - mit dem Auto erreichbar und befindet sich außerdem direkt an der Skipiste Schattberg des Skicirkus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Sie ist somit ein beliebtes Einkehrziel für Wanderer, Biker, Wintersportler und Skitourengeher. Dementsprechend viel los ist auf in und rund um das stattliche Gebäude an schönen Tagen.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Neue Bubenreuter Hütte
Die Neue Bubenreuther Hütte ist eine geräumige und familienfreundliche Selbstversorgerhütte in Piesendorf-Walchen in der Salzburger Gebirgsregion der Kitzbühler Alpen. Sie liegt am Fuße des Rohrer Bergs und in unmittelbarer Nähe zum Skigebiet des Erlebnisbergs Nagelköpfel. Auch die Schmittenhöhe in der Region Kaprun/Zell am See und das Kitzsteinhorn lassen sich von der Hütte aus gut erreichen. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wanderer und Mountainbiker, Skifahrer und Skitourengeher.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Rettensteinhütte
Die besonders liebevoll ausgestattete Rettensteinhütte (1.250 m) ist eine Selbstversorgerhütte bei Aschau im Landschaftsschutzgebiet Spertental am Fuße des Großen Rettensteins in Tirol. Mitten in der unberührten, und im Winter tiefverschneiten Natur, kann man hier herrliche Urlaubstage verbringen. Im Sommer lädt die wunderschöne Sonnenterrasse mit Grillplatz zum Entspannen ein.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Hochwildalm
Die Hochwildalmhütte der Naturfreunde liegt auf 1.557 m Seehöhe in den Kitzbüheler Alpen am Fuße des bekannten Bischofs (2.127 m). Sie ist beliebtes Ziel und Einkehrort für Mountainbiker und Wanderer. Von der Hütte sind tolle Bergtouren auf den Bischof, die Gr. Gebra (2.057 m) sowie die Sonnspitze (2.062 m) möglich. Im Winter sind Schneeschuhwanderer und Skitourengeher gern gesehene Gäste auf der Alm, hoch über Aurach bei Kitzbühel. Allerdings ist die Hütte dann meist nur an den Wochenenden bei passendem Wetter geöffnet.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Erich-Sulke-Hütte
Hütte • Salzburg

Erich-Sulke-Hütte (1.100 m)

Die Erich-Sulke-Hütte liegt auf einer Höhe von 1.100 m südlich von Hinterglemm in den Kitzbühler Alpen. Das Haus wird als Selbstversorgerhütte geführt und ist im privatem Besitz. Das ganzjährig geöffnete Haus ist im Sommer ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen sowie für Mountainbiker und im Winter erfreuen sich Skifahrer an dem reichen Angebot an Pisten der Umgebung. Die Zufahrt zum Haus ist mit dem privatem Fahrzeug möglich.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Panorama-Alm
Hütte • Salzburg

Panorama-Alm (1.650 m)

  Die Panorama-Alm liegt inmitten schöner Wiesen auf 1.650 m Seehöhe in den Pinzgauer Grasbergen und gehört zur Salzburger Gemeinde Saalbach-Hinterglemm. Die mit viel Holz erbaute Hütte schmiegt sich direkt an den Kohlmais im gleichnamigen Ski- und Wandergebiet und ist daher sommers wie winters mit der Bahn leicht erreichbar. Wie der Name schon vermuten lässt, eröffnet sich von der Panorama-Alm ein herrlicher Ausblick. Die Sicht reicht von Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner (3.798 m) über den Hohen Tenn (3.368 m) und das Wiesbachhorn (3.564 m) bis hin zum Großvenediger (3.666 m) und umfasst damit quasi alle relevanten Größen der wunderbaren Glocknergruppe in den Hohen Tauern. An und rund um die stattliche Panorama-Alm bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für die Gestaltung eines abwechslungsreichen Tages – an heißen Tagen lädt sogar ein almeigener Biobadeteich samt Liegewiese zur Erfrischung ein. Ein bunt gemischtes Publikum weiß dieses Angebot zu schätzen.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Latschenalm
Die Latschenalm liegt inmitten des Skigebiets Zillertal Arena am Isskogel (2.264 m) in Tirol. Die Alm wurde 2002 komplett neu gebaut und ist ein idealer Einkehrort für Skifahrer, Snowboarder, Wanderer und Mountainbiker. Von der Terrasse hat man einen herrlichen Ausblick über den Durlaßbodenspeicher die Bergwelt der Zillertaler Alpen. Die Ski-Arena Zillertal ist das größte Skigebiet im Zillertal und dem angrenzenden Pinzgau (Salzburg). Auf insgesamt 139 Pistenkilometern hat das Skigebiet sowohl für Anfänger und Profis einigies zu bieten. Der glasklare Bergsee Latschensee ist der Haussee der Hütte und befindet sich nur 10 Minuten Fußweg von der Latschenalm entfernt. Wegen des leichten Zustiegs und des riesigen Tiergeheges und Spielgeländes lohnt sich die Alm vor allem für einen Ausflug mit der ganzen Familie.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Hintermais Alm
Hütte • Salzburg

Hintermais Alm (1.360 m)

Die urige Hintermaisalm (1.360 m) liegt inmitten der bekannten Ski- und Bikeregion Saalbach - Hinterglemm in den Pinzgauer Grasbergen. Auf der Hintermaisalm werden die Gäste mit heimischen Spezialitäten verwöhnt und können auf der gemütlichen Sonnenterrasse unbeschwert ihre Urlaubstage genießen. Die Alm ist für Wintersportler, Mountainbiker, Wanderer, größere Gruppen und Familien mit Kinder ob ihrer einfachen Erreichbarkeit und dem ausgezeichneten Hüttenangebot sehr gut geeignet.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet