Outdoor-Rezept

Rezept: Tiroler Hüttengröstl

Hütten-Rezepte • 18. Mai 2020

Das Hüttengröstl am besten in einer schweren Gusspfanne servieren, aus der man gemeinsam isst. Dazu werden deftige Bauernbrotscheiben und Butter gereicht. Echtes Hütten-Feeling ist damit garantiert, egal ob zu Hause oder unterwegs!

Tiroler Hüttengröstl
Foto: Steffen Schulte-Lippern
Tiroler Hüttengröstl

Zutaten

  • 4-6 mittelgroße, vorgekochte Kartoffeln (oder Reste vom Vortag)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben Tiroler Speck
  • 1 weiße oder rote Zwiebel
  • ½ EL Butter
  • ½ TL Kümmel
  • 2-4 Eier
  • ½ Bund Petersilie oder Schnittlauch, gehackt
  • ½ TL getrockneter Oregano
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Olivenöl in einer Pfanne goldbraun anbraten. Den Speck in Streifen schneiden und mit Zwiebel, Butter und Kümmel zu den Kartoffeln geben, mitbraten.

Die Eier entweder verquirlen und dazugeben oder in einer zweiten Pfanne zu Spiegeleiern braten. Mit Salz (wenig, der Speck ist salzig!) und Pfeffer (kräftig) würzen und nach Belieben mit Kräutern bestreuen.

The Great Outdoors Outdoorküche
Foto: Steffen Schulte-Lippern
Outdoor-Koch Markus Sämmer

Tipp

Dieses Gericht eignet sich sehr gut zur Verwertung von Resten, z.B. kalte Steak-Stücke oder übrig gebliebene Rohkost.

Tipp für eine tolle vegetarische Variante: Einfach auf den Speck verzichten und blanchierte, halbierte Bohnen zugeben. Wenn ihr die Kartoffeln bereits vorgekocht habt, ist das Gröstl wirklich superschnell zubereitet!


Das Rezept stammt aus Markus Sämmers Buch: The Great Outdoors: 120 geniale Rauszeit-Rezepte für die Outdoorküche.

Kochbuch: The Great Outdoors - 120 geniale Rauszeit-Rezepte
Foto: www.the-great-outdoors.de
Kochbuch: The Great Outdoors - 120 geniale Rauszeit-Rezepte

Mehr zum Thema

The Great Outdoors Markus Sämmer
Markus Sämmer hat seinen Job als Spitzengastronom an den Nagel gehängt und stattdessen mit The Great Outdoors ein vielbeachtetes Buch übers Kochen im Freien verfasst. Mit uns sprach der Weltenbummler übers Grillen im Outback und Quinoa auf 5.500 Metern Höhe. In den nächsten Wochen stellen wir euch auf Bergwelten.com jeden Montag ein Outdoor-Rezept aus Markus Sämmers Kochbuch vor!
Outdoor-Rezept Anden-Frühstück mit Quinoa
Diese Frühstücksidee hat Outdoor-Koch Markus Sämmer in Peru beim Bergsteigen entwickelt. Wirklich genial und super gesund, meint er. Nur nicht auf 6.000 m Höhe, denn da wird Quinoa einfach ewig nicht gar. Wir stellen dir das Rezept vor!
Laura Horvat
Ein Campingbus steht für Freiheit und die Möglichkeit, sein Zuhause dort zu parken, wo es am schönsten ist. Bevor ihr aber die Zündung betätigt und die Straßen dieser Welt unsicher macht, geben wir euch 7 wertvolle Tipps, die ihr beim Kauf eines Campingbusses unbedingt beachten solltet.

Bergwelten entdecken